Sie sind hier: Startseite > Montage > Leistungsumfang

Leistungsumfang

Die Montage erfolgt bei uns zum ausgewiesenen Festpreis, ein funktionierendes Gestänge vorausgesetzt (s. Cabrios mit elektromechanischen und elektrohydraulischen Dachfunktionen).
Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!
Kleinere Reparaturen und ein umfangreiches „Ölen und Salben“ der Scharniere sind im Montagepreis enthalten. Bei manchen Cabrios stellen wir, wenn es nötig ist, auch die Scheiben ein oder justieren die Türen/Dreiecksfenster in den Türen (z.B. BMW E30, Porsche 911,...). Bei einigen geht das gar nicht (z.B. Fiat Barchetta...), bei weiteren nur nach Auftragserteilung als zusätzliche Leistung (z.B. Mercedes 111...).

Die meisten Montagen bei uns können innerhalb eines Arbeitstages erledigt werden!

Wir bevorraten dazu Verdeck-/Gestänge-Dichtungen und Kleinteile für die meisten Marken und eine große Bandbreite von in der Automobilindustrie und Oldtimerrestauration gebräuchlichen Dichtprofilen als Meterwaren. Zusätzlich lagern wir ca. 60 Gestänge quer Beet durch alle Marken, damit im Zweifelsfall keine Beschaffungsprobleme entstehen.
Es gilt allgemein:
Die vorhandenen Verdeckdichtungen werden idR. wieder verwendet.



Noch etwas Prinzipielles:


Angefangene Projekte führen wir nicht fort, bauen wir nicht weiter.


Die Erfahrung nach ca. 35 Jahren in diesem Gewerke hat gelehrt, dass vorherige Teilzerlegungen und vorgenommene Teilarbeiten in aller Regelmäßigkeit einen ERHEBLICH höheren Aufwand(!) bedingen.
So etwas würde dadurch also nicht billiger für den Auftraggeber, sondern teurer.

Seit vielen Jahren gibt es eine einfache Lösung dafür und damit geht man allen diesbezüglichen Diskussionen vollständig aus dem Weg:
Wir nehmen solche Aufträge ganz einfach nicht mehr an.
Das reflektiert auch die in den letzten zwei Jahrzehnten sukzessive geänderte rechtliche Situation, welche es im professionellen Bereich m.E. gar nicht mehr zulässt, solche Aufträge zu erledigen.
Aber es muss jeder Anbieter für sich selbst entscheiden, - wir haben uns wie beschrieben und begründet entschieden.
Und wir möchten in diesen Fällen übrigens auch keine Komponenten und schon gar keine Verdecke liefern.
Nichts, Nada.

Es gibt - wie immer - auch Ausnahmen von dieser Regel.
Diese suchen wir uns jedoch nach unserer eigenen individuellen Beurteilung der vorgetragenen Aufgabe aus und definieren die jeweiligen Bedingungen.




Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com