Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Aston Martin DBS V8 Volante Verdeck 1978 - 1989

Aston Martin DBS V8 Volante Verdeck 1978 - 1989

Aston Martin DBS V8 Volante Verdeck 1978 - 1989
Aston Martin DBS V8 Volante 1978 - 1989 Verdeck von CK-Cabrio

Mr. John Bull lässt grüßen! A distinguished muscle-car from the British island.
Das Design dieses Aston Martin orientierte sich am Power-Trend aus den USA.
Gerade das DBS Modell wirkt genau deswegen auch heute noch frisch.
Die anderen kopieren sich gerade wieder selbst (was nicht schlecht ist), aber Aston Martin hat inzwischen einen ganz eigenen Stil gefunden. Lord Sinclair fuhr DBS, und derselbe Roger Moore mit seiner unnachahmlichen süffisanten Ironie als James Bond bevorzugt natürlich wieder eben diesen Aston Martin.

Der V8 wurde zwanzig Jahre gebaut, ab 1978 auch wieder als Cabrio, mindestens damit Prince Charles in Ascot besser zu sehen war, - denn der hatte als bekennender Roadster-Genießer nach einem DB6 Cabrio auch einen V8 Volante (entlehnt aus dem Italienischen, etwa „luftig, leicht, fliegend“).

Der Aston galt und gilt als der Gentleman-Sportwagen schlechthin, wobei immer mitspielt, dass der Gentleman auch zum Haudrauf mutieren kann, - stante pedes - , wenn es denn sein müsste.
Genau das drückt ein Aston Martin aus.
Das Verdeck ist aufwändig gearbeitet, nach britischer „Drop Head Coupe´“-Tradition.
Offen eine Offenbarung, geschlossen ein „Saloon“.
Distinguished.



Stoffauswahl

Das Aston Martin DBS V8-Verdeck kann in TOPLINE-Classic/Sonnenland-Classic/ARESMA-Classic, Sonnenland-A5/TOPLINE 3000/ARESMA Everfast, Sonnenland Berline/Stayfast/Sunfast und allen Farben der Color-Line (Stayfast/Sunfast) gefertigt werden. 

Regenleisten über den Beifahrertüren optional.

Akustik voraussichtlich möglich, der Aston muss dazu aber zu uns.


Das originale „Everflex“ Material, welches bei uns von 1985 bis 2000 im Programm war und recht viel verarbeitet wurde, gibt es nicht mehr!

Der Hersteller hat um das Jahr 2000 herum die Produktion eingestellt, beziehungsweise endgültig geschlossen.

Die seit ca. 2006 erhältlichen Nachfertigungen konnten uns nicht überzeugen. Das nachgestellte Material ist zu steif. Darüber hinaus ist unklar geblieben, wo das PVC herkommt, also wer es letztlich herstellt (Stichwort: "Chinesenplaste").
Wir, die CK-Cabrio, haben nichts mehr mit dieser Nachfertigung hergestellt.
Wir hatten das "Everflex" aus dem Programm genommen.

Die Fa. HAARTZ (unter anderem der Hersteller des "Sonnenland-Verdeckstoffes!) hat sich 2015/16 der Sache "Everflex" angenommen.
Das Ergebnis ist recht passabel.
Nicht ganz so, wie das seinerzeitige Original, - aber nahe dran.


Ergo:

Everflex ist wieder lieferbar!


Folgende Farben/Qualitäten sind verfügbar:

http://mbsfabrics.co.uk/automotive-hooding/ev


Trotzdem bleibt es bei unserer Empfehlung, Stoffqualitäten zu verwenden: Stayfast/Sunfast/Berline.

Diese Stoffe haben eine sehr ähnliche Optik wie die seinerzeit in GB verwendeten Originalstoffe, aber alle Vorteile des Sonnenland-Materials.


Die Standardfarbe ist schwarz.


Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab.
Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Color Line



  • Logo Red
  • Pacific Blue
  • Sunflower Yellow
  • Orange
  • Oyster
  • Syringa

Weitere Farben auf Anfrage.
Die Verdeckstoffe der Color-Line haben ca. 30% Aufpreis!



Verdeckvarianten

1) Aston Martin DBS V8 Volante Verdeckbezug:



€ 1290,00


Zwei Versionen:
Heckscheibe aus PVC-Flexglas oder Glas (wird übernommen), gleicher Preis,
PVC-Heckscheibe in weiß oder Grüntönung.

 





  • 01 Aston Martin DBS-V8 Verdeck dgs 02
  • 02 Aston Martin DBS-V8 Verdeck dgs 03
  • 03 Aston Martin DBS-V8 Verdeck dgs 01
  • 04 Aston Martin V8 Vantage Volante Verdeck bb 01
  • 05 Aston Martin V8 Volante Glasscheibenverdeck gbg 02
  • 06 Aston Martin DBS V8 Volante 80er Verdeck gbg 01
  • 07 Aston Martin V8 Volante Glasscheibenverdeck gbg 01
  • 08 Aston Martin V8 Vantage Volante Verdeck bb 02
  • 09 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Verdeck sis 01
  • 10 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Verdeck sis 02
  • 11 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Verdeck sis 03
  • 12 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Verdeck sis 04
  • 13 Aston Martin V8 Volante 1983 mit Verdeckbezug aus Everflex wcr 01
  • 14 Aston Martin V8 Volante 1983 mit Verdeckbezug aus Stayfast Oyster wcr 02
  • 15 Aston Martin V8 Volante 1983 mit Verdeckbezug aus Stayfast Oyster wcr 03
  • 16 Aston Martin V8 Volante 1983 mit Verdeckbezug aus Stayfast Oyster wcr 01
  • 17 Aston Martin V8 Volante 1983 Verdeck bb 01
  • 18 Aston Martin V8 Volante 1983 Verdeck bb 02
  • 19 Aston Martin V8 Volante 1983 Verdeck bb 03
  • 20 Aston Martin V8 Volante 1983 Verdeck bb 04

2) Aston Martin DBS V8 Volante Verdeckbezug: CK-Cabrio-Akustik-Line



€ 1.490,00



Zubehör

Zwischenpolster:



als montagefertiges Set - nur von CK-Cabrio!

€ 689,00

 



Persenning:



Persenning aus Verdeckstoff oder Kunstleder/Skai oder Echtleder (passend zur Innenausstattung, Aufpreis ca. 20-50%, je nach Lederpreis)

ab 890,00

 


Bei Abholung bei uns oder im Zuge einer Verdeckmontage ist das Anpassen der Persenning im Preis enthalten.





  • 01 Aston Martin V8 Volante ´82 Persenning 01
  • 02 Aston Martin V8 Volante Persenning bbg 01
  • 03 Aston Martin V8 Volante Persenning bb 01
  • 04 Aston Martin V8 Volante Persenning hbb 01
  • 05 Aston Martin V8 Volante 1983 Stoffpersenning bb 01

Dichtungen und Zubehör



Beratungsbedarf

auf Anfrage!



Innenhimmel



Wolltuch/Velour (original "Serie") oder Alcantara (optional):

€ 989,00



Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



Der Schwierigkeitsgrad: Gelb

Preis nach Aufwand.


Eventuell notwendige Instandsetzungs- und Restaurationsarbeiten am Gestänge und/oder der Karosserie sollten wegen des Alters und der Bauart dieses Cabrios als möglicher zusätzlicher Kostenfaktor gesehen werden.

Die Berechnung erfolgt dann nach Aufwand und kann in der Regel bei der Annahme quantifiziert werden.

Nach aller Erfahrung mit solchen Fahrzeugen, der Konstruktion, dem Alter und dem Zustand wird eine Erneuerung des Verdeckes zwischen 4 und 6 tausend Euro (netto!) kosten - Himmel, Inlet, Verdeck, Gestänge, Holzteile, eventuell Strahlen und Pulvern/Lackieren des Gestänges mitsamt dem Zerlegen und wieder Zusammenbauen, kleinere und vielleicht etwas größere notwendige Reparaturen... .
Besonders anfällig sind die Holzteile am Karosserieabschluss sowie der Hauptspriegel. Diese müssen idR. mindestens aufwändig instand gesetzt werden.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit kostet die Verdeckerneuerung beim Aston Martin DBS V8 Volante also nicht unter vier und nicht über sechs tausend Euro - als Netto(!)-Kalkulation.


Allgemeiner Hinweis

Arbeiten an Oldtimern betreffend!

Bei einem Aston Martin V8 Volante ist es in der Regel kaum mit dem Tausch einer Außenhaut getan.
Über die zu erwartenden Kosten habe ich mich bereits oben geäußert.
Das Doppelte ist da aber auch kein Problem, je nachdem, was vom Zustand her angeliefert wird(!!).
Und welcher Anspruch formuliert wird(!).

Unsere Kunden haben übrigens - außer bei der Farbzusammenstellung (und da gibt es auch Einschränkungen) - kaum noch weitere Mitsprache in Bezug auf die Ausführung der Arbeiten.
(Glücklicherweise wollen das die meisten auch garnicht und lassen uns damit in Ruhe.)

Wir sagen ihnen, was getan wird und nennen einen Kostenrahmen.
Mit einer Unter- und einer Obergrenze.

Dann kann der Besitzer Ja oder nein dazu sagen.

Das ist so transparent wie bei Oldtimern irgend möglich und wird so akzeptiert - oder wir wünschen Glück im entsprechenden Universum.

Solche (inzwischen) Oldtimer (von der Konstruktion/Machart her ist der Aston Martin V8 Volante als Oldtimer anzusehen) können auch nur und ausschließlich in der Zeit von Oktober bis Januar (letzte Annahme) gesattelt werden - nicht während der Saison von März bis September.

Wie lange das dauert?
Exakt so lange, wie es dauert, bis wir die Fertigstellung vermelden. Auf die Sekunde genau.


Oldtimer-Besitzer, welche keine Zeit mitbringen, hier meinen, Zeitvorgaben setzen zu müssen - sind nicht willkommen.
Für diese Sorte Kundschaft arbeiten wir nicht.


Dabei sollte klar sein, dass wir selbst ein vorrangiges Interesse an einer möglichst zügigen Fertigstellung haben.
Zum Beispiel gilt es ja immer, so genannte laufende Kosten zu decken.
Und wir gehen gerade beim Aufsatteln von Oldtimern erheblich in Vorlage.
Und idR. wird erst bei Fertigstellung/Abholung abgerechnet.
Jedoch arbeiten wir prinzipiell zuerst ergebnisorientiert, dem nachgeordnet zeitorientiert.

So sieht das aus.



Montage-Galerie



  • 01 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Montage sis 01
  • 02 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Montage sis 02
  • 03 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Montage sis 03
  • 04 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Montage sis 04
  • 05 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Montage sis 05
  • 06 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Montage sis 06
  • 07 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Montage sis 07
  • 08 Aston Martin DBS V8 Volante 78-89 Montage sis 08
  • 09 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 14
  • 10 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 02
  • 11 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 13
  • 12 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 12
  • 13 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 11
  • 14 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 10
  • 15 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 09
  • 16 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 08
  • 17 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 07
  • 18 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 06
  • 19 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 05
  • 20 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 04
  • 21 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 03
  • 22 Aston Martin DBS V8 Volante Montage sis 01


Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com