Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Biagini Passo (ACM/Italy) Verdeck 1990 - 1994

Biagini Passo (ACM/Italy) Verdeck 1990 - 1994

Biagini Passo (ACM/Italy) Verdeck 1990 - 1994
Biagini Passo (ACM/Italy) Verdeck 1990 - 1994

Der Biagini Passo ist ein Anfang der 90er Jahre hergestelltes Allrad(!)-SUV(!)-Cabrio(!).

Eigentlich gebührt dem Biagini sogar ein Kult-Status:
Das tatsächlich erste SUV-Vollcabrio!
Lange vor dem Nissan Murano, dem Range Rover Evoque sowie dessen Zwillings-Kopie von VW, dem Breeze Convertible!
Und es werden noch weitere folgen, - da sind wir sicher, selbst wenn der ganz große Hype für diese Art Cabrios ausbleibt.

Vom Biagini Passo sind wohl lediglich ca. 65 Stück hergestellt worden.
In Anbetracht des konstruktiven Aufwandes für das Umstricken kann es merkantil kein Erfolg gewesen sein - wohl eher so etwas wie ein Sargnagel für diese Firma.

Der Hersteller war ACM in Italien. Die Technik stammt komplett aus dem VW Regal, dem Syncro mit dem 1,8 l und 98 PS. Der Rahmen ist nicht, wie meist angenommen, vom Golf Country, sondern war eine Biagini Eigenproduktion.

Leider ist sie nicht sehr korrosionsbeständig. Die Karosserie stammt im Grunde vom Golf 1 Cabrio, allerdings hat ACM die Front und das Heck verändert. Im Heck ist nicht mehr die kleine Gepäckluke, sondern eine große Klappe, die nach unten öffnet.

Die Autos wurden über einen VW Händler im Ruhrgebiet auch in D. angeboten.

Unseres Wissens nach sind wir die einzigen Hersteller für den Verdeckbezug.
In der Tat haben wir die aufwändige Bemusterung geleistet.
Das Biagini-Verdeck wird also ganz bestimmt kein Volumen-Modell für uns, aber für die Besitzer der übrig gebliebenen Fahrzeuge ist es sicher ein Segen, im Falle einer notwendigen Verdeckerneuerung keine Einzelanfertigung nach einem verschlissenen und verschrumpelten Altverdeck bei einem Autosattler (...und dann einer, der das überhaupt noch kann!) in Auftrag geben zu müssen.
Dazu zitiere ich eine Person der Zeitgeschichte (auch wenn dieser vieles wohl besser gelassen hätte):
"Yes, we can!"



Stoffauswahl

Das Biagini-Passo-Verdeck kann in TOPLINE-Classic/Sonnenland-Classic/ARESMA-Classic, HAARTZ Stayfast/TOPLINE Sunfast, Sonnenland-A5/TOPLINE 3000, Sonnenland Berline und allen Farben der Color-Line (Stayfast/Sunfast) gefertigt werden.


Die Standardfarbe ist schwarz.


Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab.
Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Color Line



  • Logo Red
  • Pacific Blue
  • Sunflower Yellow
  • Orange
  • Oyster
  • Syringa

Weitere Farben auf Anfrage.
Die Verdeckstoffe der Color-Line haben ca. 30% Aufpreis!



Verdeckvarianten

1) Biagini Passo-Verdeckbezug: Original-Line-Verdeck von CK-Cabrio



€ 1.190,00





  • 01 Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck ss 08
  • 02 Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck ss 04
  • 03 Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck ss 05
  • 04 Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck ss 02
  • Biagini Passo
  • Biagini Passo
  • Biagini Passo
  • Biagini Passo

2) Biagini Passo-Verdekbezug: Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio



€ 1.390,00



Zubehör

Spanngurte: Breit mit Polsterung



€ 189,00



Persenning



bis € 450,00


Hinweis:

Die Golf I Persenning lässt sich anpassen!


Bei Abholung bei uns oder im Zuge einer Verdeckmontage ist das Anpassen der Persenning im Preis enthalten.

 

 



Spannseile: Satz



€ 19,00



Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik !

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



Schwierigkeitsgrad: Grün

€ 690,00


Der Biagini Passo kann gegebenenfalls - falls keine Arbeiten am Gestänge anfallen - innerhalb eines Arbeitstages abgewickelt werden.

 

 

 

 



Montage-Galerie



  • 01 Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck Montage ss 01
  • 02 Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck Montage ss 02
  • 03 Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck Montage ss 03
  • 04 Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck Montage ss 04
  • 05 Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck Montage ss 05
  • Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck Montage
  • Biagini Passo (ACM-Italy) ´90-´94 Verdeck
  • Biagini Passo (ACM/Italy) Verdeck 1990 - 1994 Montage Gestänge

Allgemeiner Hinweis

Das Verdeckgestänge ist ein modifiziertes Golf I Cabrio Bauteil mit den originalen Golf I Dichtungen. Die Heckscheibe ist wegen der durchaus praktischen Änderung der Heckklappe nicht mehr in Glas ausgeführt, sondern es ist eine PVC-Faltscheibe eingenäht. Diese kann separat nach oben geklappt werden und „macht den Weg frei“.

Innenhimmel und Polsterung des Golf I sind der Operation ebenfalls zum Opfer gefallen. Der Verdeckbezug ist sehr groß und damit eine richtige Materialschlacht, plus die Faltscheibe mit der Klappfunktion.

Auch wenn die Biagini Passos nicht gerade einen durch ihren hohen Marktwert herausragen, kann das Verdeck deswegen kein Billigteil sein.


Seite: drucken