Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999

BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999

BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999: Akustik-Luxus-Verdeck mit RENOLIT Flexglas von CK-Cabrio
BMW 3er E36/2C Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio

Der letzte „echte“ Dreier, bevor bei BMW das „Mäusekino“ durch hemmungslosen Einbau von Elektronik abgelöst wurde und die Dreier unter Herrn Bangle immer größer und schwerer wurden.

Der BMW E36 brilliert in seiner Klasse mit technischer Kompetenz und zeitlos elegantem Erscheinungsbild. Selbst als 318 zieht er „die Wurst vom Teller“, denn trotz ausgeklügelter Sicherheitsausstattung und sehr ordentlicher Steifigkeit geriet er leicht und windschlüpfrig.

Als Cabrio kommt ihm zu Gute, dass bei der E36-Serie von Beginn an eine offene Version geplant war und entsprechend konstruiert wurde, nicht erst nachträglich wie beim Vorgänger E30.

Der E36 bietet wegen der niedrigen Gürtellinie und der für heutige Verhältnisse steil stehenden Frontscheibe ein hervorragendes Offenfahr-Feeling.
Alles wurde fester, geschliffener, logischer, funktionaler, leiser...

Beim Verdeck selbst haben wir noch einmal einen Scheit aufgelegt und es technisch und optisch rundherum Modell-gepflegt:

Eines unserer Flaggschiffe ist das eigenständig entwickelte CK-Cabrio-Akustik-Verdeck für den BMW E36 (siehe unten).



Stoffauswahl

Das BMW E36-Verdeck kann in TOPLINE-Classic/Sonnenland-Classic/ARESMA-Classic, TOPLINE 3000/Sonnenland-A5, TOPLINE/HAARTZ-Akustik, in allen Farben der Color-Line (Sunfast/Stayfast) - Verdeckstoffen gefertigt werden.


Die Standardfarbe ist schwarz.


Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab.
Diese haben in der Regel einen Aufpreis.


Besonders empfehlenswert beim E36 Cabrio ist die Verwendung von HAARTZ/TOPLINE-Akustik!

Dazu haben wir den Zuschnitt völlig und ganz geändert.

Unser Akustik-Verdeck mit dem aus einem Teil gefertigten Vorderteil des Bezuges wirkt in jeder Hinsicht harmonischer und „passender“ als das Original!

Und ganz wichtig:
Dadurch, dass die Längsfalzungen weggefallen sind (welche beim Originalbezug eine beim Falten hinderliche aussteifende Wirkung haben) wird trotz des spezifisch etwas höheren Gewichts des Akustik-Materials das Einfalten des Bezuges beim Öffnen perfekt unterstützt!

Unser Bezug faltet leichter und besser als der Originalschnitt!
Das Akustik-Material hat beim E36 Cabrio einen sehr guten, den Geräuschkomfort steigernden Effekt.

Insofern DIE empfehlenswerte Option!

Sie können sich über die Sonnenland-Akustik-Qualität auf der Homepage des Herstellers informieren:
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.haartz.com.

Wir haben unter „Akustik-Line“ auch noch einmal zusammengefasst, was von dem Akustik-Stoff zu erwarten ist.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Color Line



  • Logo Red
  • Pacific Blue
  • Sunflower Yellow
  • Orange
  • Oyster
  • Syringa

Weitere Farben auf Anfrage.
Die Verdeckstoffe der Color-Line haben ca. 30% Aufpreis!



Verdeckvarianten

Für das BMW 3er E36 Cabrio haben wir einen von CK-Cabrio modifizierten Verdeckbezug als Originalersatzteil und ein eigenentwickeltes Akustik-Luxus-Verdeck im Angebot.

1) BMW 3er E36 Verdeckbezug



Die 1994/95er Variante mit den rätselhaften seitlichen „Eingriffen“ (wer und warum sollte da eingreifen??? Es sieht mehr danach aus, als hätte der BMW seinen Einbruchschaden schon hinter sich!) bieten wir wegen erwiesener Überflüssigkeit und schlechter Optik in eigener Produktion nicht an.

Wir können das Taschenmodell jedoch als Originalteil liefern (siehe 3.)

Bei BMW ist es ebenfalls nicht mehr erhältlich und das sinnvollerweise Modell gepflegte, ab Baujahr 1996 montierte hat es ersetzt.

Es entstehen auch keinerlei Probleme bei der Montage, im Gegenteil!

€ 649,00



2) BMW 3er E36/2C Akustik-Luxus-Verdeck: optimierter und geänderter Schnitt!



EMPFEHLUNG!

Heckscheibe RENOLIT FLEXGLAS jeweils obligatorisch in Grüntönung:

€ 749,00






  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW E36 einteilig Akustik-Luxus Verdeck
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999

3) BMW 3er E36 OEM-Original-Verdeck 1993 - 1995



Mit Wechselscheibe, seitliche Tasche(!):

€ 1.166,20


Zum Vergleich:
Das OEM-Verdeck bis 10/95 mit den seitlichen Taschen hat die Teile-Nummer 54 31 8 70 244 (schwarz) und kostet - so der Stand im September 2017 - € 3.457,19.
Das OEM-Verdeck ab 10/95 ohne die seitlichen Taschen mit der Teile-Nummer 54 31 8 215 964 (ebenfalls schwarz) kostet dasselbe.
Farben sind seitens BMW nicht mehr lieferbar.



4) BMW 3er E36 OEM-Original-Verdeck ab 1996



Mit Wechselscheibe, ohne Tasche:

€ 1.071,00


Zum Vergleich:
Das OEM-Verdeck bis 10/95 mit den seitlichen Taschen hat die Teile-Nummer 54 31 8 70 244 (schwarz) und kostet - so der Stand im September 2017 - € 3.457,19.
Das OEM-Verdeck ab 10/95 ohne die seitlichen Taschen mit der Teile-Nummer 54 31 8 215 964 (ebenfalls schwarz) kostet dasselbe.
Farben sind seitens BMW nicht mehr lieferbar.



Zubehör

Innenhimmel: Nur als Original-Ersatzteil lieferbar!



Wir können vieles (was bei weiterer Betrachtung der Homepage sicherlich auffallen wird), machen aber nicht alles:

Der Himmel für das BMW E36 Cabrio gehört in diese Kategorie.

Bei einer Nachfertigung müssten ohnehin die vielen eingearbeiteten Metall- und PVC-Formteile übernommen werden. Diese sind dann womöglich schon halbwegs verschlissen und müssten zugekauft bzw. aufgearbeitet werden.

Darüber hinaus ist das Rohmaterial als Meterware sehr teuer und der Himmel ist sehr aufwändig verarbeitet. BMW kann wegen der speziellen Machart des Himmelmaterials mit stark isolierenden Eigenschaften auf die sonst bei VW, Audi oder Mercedes übliche Polstermatte verzichten.

Deshalb ist es aber auch dringend geboten, beim Kopieren diese teure Stoffspezialität
zu verwenden.

Alles in allem:

Es wäre in der geforderten Qualität kaum günstiger, den Himmel zu kopieren.

Den Mehraufwand durch das Ummontieren der Formteile noch nicht einmal eingerechnet.
Alle Nachfertigungen auf dem Markt, die wir bislang zu sehen bekamen, waren deshalb bei seriöser Kalkulation definitiv nicht preiswerter, eher im Gegenteil.
Der Vergleich zum Konkurrenten Audi zeigt, dass der Himmel als Originalersatzteil bei BMW erstaunlich günstig ist. Deshalb: Das Originalteil bei BMW ordern oder mit einem kleinen Rabatt bei uns. Wir haben i.d.R. E36-Himmel auf Lager.

Drei Varianten: alle gleicher Preis, siehe unten.

1. Manuelle Verdeckbetätigung,

2. teilelektrische Version und

3. vollautomatische Funktion.

Die Himmel unterscheiden sich jeweils im vorderen Bereich zur Dachspitze hin und können nicht untereinander angepasst werden! Unbedingt angeben!

Wenn der Himmel nicht verschlissen sondern zum Beispiel eingeschnitten wurde, können wir diesen im Zuge einer Montage bei uns im Haus meistens kostengünstig reparieren!

Bitte lesen Sie die Ausführungen unter dem Stichwort Innenhimmel weiter unten!

Das führt dann zu unserem attraktiven Komplettangebot!

€ 499,80


  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999: Innenhimmel, sichtbares Trägerteil
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999: Innenhimmel, Zwischenschicht


Spannbänder



Bei elektromechanisch bewegten Verdeckgestängen müssen die Spannbänder ersetzt, - mindestens verstärkt – werden.

Originalteile kosten gut € 300,00 pro Satz (bitte keine Beschwerden an uns: Die BMW-Ersatzteilpreispolitik wird in München gemacht).

Für das Verstärken mit hochwertigen Zugbändern berechnen wir aber lediglich € 119,00 zusätzlich zum Montagepreis.

Komplett Neue kosten bei uns € 189,00.

Technisch bedingt ist der bei einer Montage hier bei uns obligatorische Einbau von nochmals die Funktion unterstützenden zusätzlichen, sehr hochwertigen Spannbändern zwischen dem zweiten und dritten Spriegel.

Das ist nur eine kleine, aber intelligente Maßnahme im Sinne der Funktionssicherheit und der Vermeidung der richtig teuren Folgekosten einer Fehlfunktion (siehe unten).

Im Zuge der Verdeckerneuerung wird alles freigelegt, man hat die "nackten Tatsachen" im Blick, - und diese Gelegenheit darf nicht verpasst werden, hinsichtlich der Elektromechanik des Verdeckes die Funktion so gut es geht vorausschauend zu sichern. Genau darin besteht m.E. ganz wesentlich die Qualität einer Montageleistung an solchen Systemen.



Originalscheibe



Mit Zipper:

€ 321,30



Windschott-Bespannungen



Die hier originalen Windschotts sind mittlerweile in einem Alter, bei dem die Bespannung zunehmend versprödet und Rissbildungen immer leichter entstehen.

Wir haben eine Montagetechnik entwickelt sowie Bauteile herstellen lassen, welche es ermöglichen, die Bespannung zu erneuern.


Achtung,  Hinweis:
Die zur Reparatur anstehenden Windschotts haben inzwischen typischerweise ein Alter erreicht, bei dem es im Zuge der hier angebotenen "Operation", nämlich der Erneuerung der Netzbespannung, zu einer "Narbenbildung" kommen kann.
Und zwar in Form von Lack-Abplatzern/Lackbeschädigungen beim Einschlagen des Klemmprofils.
Dies hängt mit der manchmal schon nurmehr - zumindest partiell - mangelhaften Anhaftung des Lackes am Rahmen zusammen.
Das ist vorher idR. nicht vorauszusehen, sondern ergibt sich erst im Zuge der Arbeit.
Wo gehobelt wird, da fallen Späne.
Wichtig: Da gibt es seitens des Auftraggebers nichts zu reklamieren (ansonsten darf das gerne selbst versucht werden).
Es bleibt - hiermit ausdrücklich - im Risiko des Auftraggebers.
Ebenso wie eine eventuelle kosmetische Bearbeitung - die wir prinzipiell nicht vornehmen.


Wenn ein Windschott zu uns gesendet wird, gilt schon einmal eines vorweg:
Der Auftraggeber muss Geduld mitbringen.
Wir sammeln die Windschotts und reparieren diese nur in Intervallen.
Während der Cabrio-Saison von März bis September eher überhaupt nicht.

Das sind die Voraussetzungen.

Zum Ablauf:
Es werden prinzipiell BEIDE Flächen erneuert - keine Teilreparaturen durchgeführt.
Pro Fläche fallen pauschal € 85,00 an, der Gesamtpreis beträgt somit

€ 170,00

zzgl. € 11,90 Versandkosten für die Rücksendung


Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



Der Schwierigkeitsgrad: Gelb

Der Stoffhaltebügel steht nach der Montage durch die anfängliche Spannung des neuen Verdeckes hoch (das ist der Spriegel, welcher zum Heck hin auf der Karosserie aufliegt) und man kann oft sogar unter der Dichtung durchsehen.

Aber das gibt sich wieder und ist nur unmittelbar nach der Montage zu bemerken.

Meistens strahlen wir die Heckscheibe etwas, um es zu nivellieren.

Das ganze hat sozusagen eine Nachtabsenkung, manchmal dauert es aber auch Wochen, bis der Endzustand erreicht ist. Je öfter Sie schnell fahren und je schneller Sie fahren, desto schneller ist die dem Sonnenland-Stoff textiltechnisch andefinierte Dehnung erreicht und der Spalt ist geschlossen.

Spannbänder:
Bei elektromechanisch bewegten Verdeckgestängen müssen die Spannbänder ersetzt, - zumindest verstärkt werden!

Originalteile kosten ca. € 300,00/Satz (Bitte keine Beschwerden an uns: Die BMW-Ersatzteilpreispolitik wird in München gemacht).

Für das Verstärken mit hochwertigen Zugbändern berechnen wir € 119,00 zusätzlich zum Montagepreis.
Neue Spannbänder kosten € 189,00.

Technisch bedingt ist der bei einer Montage hier bei uns obligatorische Einbau von nochmals die Funktion unterstützenden zusätzlichen, sehr hochwertigen Spannbändern zwischen dem zweiten und dritten Spriegel. Das ist nur eine kleine, aber intelligente Maßnahme im Sinne der Funktionssicherheit und der Vermeidung der richtig teuren Folgekosten einer Fehlfunktion (siehe unten).

Im Zuge der Verdeckerneuerung wird alles freigelegt, man hat die “nackten Tatsachen” im Blick, - und diese Gelegenheit darf nicht verpasst werden, hinsichtlich der Elektromechanik des Verdeckes die Funktion so gut es geht vorausschauend zu sichern.

Genau darin besteht m.E. ganz wesentlich die Qualität einer Montageleistung an solchen Systemen.

Wichtig:

Bitte lesen Sie unsere zusätzlichen Bedingungen und Regeln für Cabrios mit elektrohydraulischen / elektromechanischen Gestängen!

€ 690,00



Montage-Galerie



  • BMW E36 Montage
  • BMW E36 Verdeck vorher
  • BMW 3er E36 2C Akustik-Luxus-Verdeck Montage
  • BMW 3er E36 2C Akustik-Luxus-Verdeck Montage
  • BMW 3er E36/2C Montage
  • BMW 3er E36/2C Montage
  • BMW 3er E36/2C Montage

CK-Cabrio Komplettangebot

BMW 3er E36/2C 1993 - 1999 Komplettangebot



Um unseren Kunden in den Fällen, wo der Innenhimmel bereits mehr oder weniger seinen Auflösungserscheinungen erlegen ist, die Entscheidung zu erleichtern, haben wir eine Art „rundum-sorglos-Paket“ für das BMW E36 Cabrio geschnürt:

€ 1.790,00
für alles!

Verdeck, Himmel, Spanngurte, Seile...

Wie und was wir machen, muss uns überlassen werden.

Sie suchen die Farben aus und zahlen den Festpreis, das war´s.


Nur € 100,00 Aufpreis für das CK-Cabrio-Akustik-Verdeck - inklusive Montage:

€ 1.890,00


Die Montage kann bei uns in Pohlheim (nahe Giessen) in der Regel innerhalb eines Arbeitstages vonstatten gehen.

Der BMW muss dazu jedoch pünktlich um 9 Uhr in unserer Werkstatt stehen.

Bitte beachten Sie die Hinweise auf den Dachspitzenspriegel unter Montage!



Allgemeiner Hinweis (1/4)

Ein Hinweis in eigener Sache:

An den von uns hergestellten E36-Verdeckbezügen hängt NICHT das halbe Gestänge!!

Es sind auch keine PVC-Leisten eingearbeitet und das Verdeck ist dadurch auch NICHT daran vormontiert!
(Hierbei handelt es sich um MONTAGEHILFEN - keineswegs um für die spätere Funktion technisch notwendige Teile!).

Wer das will, muss bei BMW kaufen. Dann wird auch klar, was es kostet!
Oder sich bei uns mit einem OEM-Style-Verdeck bedienen.
Diese sind damit ausgerüstet.

Der Aufwand, das E36-Verdeck an dem Stoffhaltebügel und die C-Säulen zu verkleben gibt für den Fachmann übrigens keine Rätsel auf.
Es ist wirklich KEIN erheblicher Aufwand und bringt somit eine hohe Ersparnis!

Auch bieten wir keine Wechselscheibe an.
Wenn es das Verdeck vom Alter und Zustand noch hergibt, wird es abgesattelt und eine neue Scheibe EINGENÄHT und wir unterziehen den Verdeckbezug einer Generalüberholung!

Preis: Siehe Montage.

Noch etwas Allgemeingültiges zur PVC-Faltscheibe: Bitte nicht daran herumkratzen!
Ebenso wie der Lack ihres Fahrzeuges ist sie nicht kratzfest.

In Gegensatz zum Verdeck, das unserer festen Überzeugung nach keinerlei Pflegemittel braucht, kann die Heckscheibe ein Minimum an Pflege gebrauchen:

Ein- bis zweimal pro Jahr mit dem BMW-Cabrio-Heckscheibenreiniger behandeln, alle drei Jahre auch einmal von innen – und Sie haben MINDESTENS zehn Jahre klare Sicht!

Lesen Sie bitte mehr über die Flexglasscheiben unter Pflege und Reinigung bei Montagen!

Allgemeiner Hinweis (2/4)

  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999, Innenhimmel, sichtbares Trägergewebe
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999, Innenhimmel, marode Schaumschicht als Isolierung und Folie als Dampfsperre gegen Kondenswasser
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999, Innenhimmel, sichtbares Trägergewebe, neu
  • BMW 3er E36/2C Verdeck 1993 - 1999, Innenhimmel, neue Schaumschicht als Isolierung und Folie als Dampfsperre gegen Kondenswasser

Stichwort: Innenhimmel beim BMW E36 Cabrio

Das Innenhimmel-Material des E36 Cabrio wird aus drei Komponenten zusammen kaschiert:

1. Das sichtbare Trägergewebe,

2. eine Schaumschicht als Isolierung und

3. eine Folie als Dampfsperre gegen Kondenswasser(!).

Es handelt sich also um ein Verbundmaterial.

Dieses ist als technische Textilie seinerzeit extra für den Einsatz bei Cabrios entwickelt worden, wurde beim Nachfolger E46/Z3/Z4 übernommen und ist noch heute aktuell: Corvette C6 Cabrio, Smart, Porsche Boxster...

Viele Cabrio-Hersteller greifen auf dieses Material wegen seiner hervorragenden Eigenschaften zu.

Es zeigen sich – vor allem beim E36 – jedoch auch Verschleißerscheinungen:

Vor allem wenn das Material dauerhaft durchfeuchtet war, zum Beispiel durch Sickerwasser wegen abgelöster Nahtfahnen (siehe auch das Kapitel „Kappnaht“), dann löst sich die Folie ab und die Schaum-Isolation zerfällt/zersetzt sich in eine Art klebriges feines Pulver.
Dies rieselt dann klammheimlich durch das Himmelgewebe auf die Köpfe der Insassen, beziehungsweise wird inhaliert. Das ist weder lustig noch gesund.

Solche Himmel gehören entfernt – Punkt, aus.

Selbst wenn man nicht gleich einen Neuen kaufen möchte, sollte dann dringlichst auf den – technisch nicht notwendigen – Innenhimmel verzichtet werden, bis ein Neuteil montiert wird.

Wir haben die alten Innenhimmel auch schon von der zumeist abgelösten Folie befreit, die pulverisierten Schaumstoffreste der Isolierschicht des Himmels so weit wie möglich herausgeschüttelt, einer recht effektiven Wäsche unterzogen, die Kunststoff-Formteile an der C-Säule rechts und links mitsamt den Zugseilen ersetzt (dafür gibt es einen originalen Reparatur-Satz von BMW), - und wieder eingebaut.

Der Verlust der isolierenden Schaumstoffschicht samt aufkaschierter Folie ist von der Sichtseite des Innenraums jedenfalls nicht zu bemerken.

Das Sparpotential gegenüber dem Neuteil liegt bei ca. 200 Euro.
Das ist zwar Geld, aber ob es wirklich etwas gespart ist oder der Mehrpreis in einem neuem Innenhimmel nicht doch gut angelegt ist, möge jeder Kunde selbst entscheiden. Rein technisch haben wir nichts dagegen einzuwenden.

Es ist nicht so einfach mit der Verdeckerneuerung bei inzwischen in die Jahre gekommenen Cabrios mit einer zweifellos ausgeklügelten und bequemen, aber auch komplexen Verdecktechnik wie beim hier verhandelten BMW E36 Cabrio.

Da ist das Verdeck, plus Montage, - alles vergleichen und diese „Leistung“ möglichst billig einkaufen....

Damit erwerben Sie im vorliegenden Fall eine Garantie:
Garantierten Ärger wegen halben Sachen.

Halbe Arbeit ist hier – wie ansonsten meistens auch – NICHTS wert.

Bitte beim BMW E36 Cabrio in besonderem Maße beachten:

Es gibt keine halben Sachen!


Die Versprechungen auf einen niedrigen Preis beim E36 beziehen sich immer auf Teillösungen und zeugen in aller Regel von mangelnder Sachkenntnis und Erfahrung.

Allgemeiner Hinweis (3/4)

Stichwort: elektromechanische Gestänge beim BMW E36 Cabrio

Im Gegensatz zum Vorgängermodell E30 wurde der E36 von vornherein für eine automatische Verdeckbetätigung konstruiert.
Infolge dessen stellen großzügig bemessene Toleranzen über viele Jahre hinweg Funktionssicherheit her. Das gilt gleichermaßen für das teilelektrische wie auch für das vollautomatische Verdeck.

Aber auch beim E36 kommt mit den Jahren den Spannbändern eine für die störungsfreie Funktion entscheidende Bedeutung zu:

Wenn der Hauptspriegel wegen Erschlaffung der Spannbändern beim Öffnen und Schließen nicht mehr nach vorne gezogen wird, schabt sich der Verdeckkastendeckel noch eine Weile daran vorbei, bis es schließlich zu einer Havarie kommt, die viel Geld kostet.

Die Maßeinheit sind dann € 500-Scheine, - fragt sich nur wie viele.

Und die simple Ursache wird häufig nicht erkannt und statt dessen an den Syptomen herumrepariert.

Deshalb ist es wirklich entscheidend, die Spannbänder zu kontrollieren und ggf. zu ersetzen, im Zuge einer Verdeckerneuerung sowieso, da man an alle Bauteile bestens herankommt.

Wir haben auch einen Reparatur-Satz zum Auf/-Nachrüsten entwickelt, der sich ohne das Verdeck abzusatteln „ambulant“ in 15-20 min. bei einer definierten Gestängestellung als Bypass anbringen lässt.
Das kann also unabhängig von einer Verdeckerneuerung geschehen und eliminiert die beim E36 häufigste Störung.

Kostenpunkt: € 95,00 - Ölen und Salben des Gestänges inklusive!

Vorsorgen ist besser als Bohren!

Nachtrag:
Ab der Saison 2011 sind uns immer häufiger E 36 vorgestellt worden, bei denen die Gestängebasis am Ansatz der großen Schubstange durch die oben beschriebene Fehlfunktion mehr oder weniger stark verbogen wurde.
Da das Gestänge aus einer Gußlegierung besteht, ist ein Zurückbiegen mit Festigkeitsverlust und Bruchgefahr verbunden.

Eine Funktionsicherheit kann deshalb nicht mehr gewährleistet werden.

Wir von der CK-Cabrio winden uns dann wie ein Aal, hier tätig zu werden.

Eine Instandsetzung verschlingt erhebliche Mittel an Ersatzteilen und Arbeitsleistung, anschließend macht es womöglich „knack“ - und das Gestänge ist gebrochen – und damit war „alles für die Katz’“.
Es sei hier klar und deutlich gesagt:
Das ist in so einem Fall IMMER das Risiko des Besitzers/Auftraggebers.

Wir empfehlen als „Königslösung“ die Umrüstung auf eine sportliche manuelle Verdeckbetätigung in Erwägung zu ziehen.

Die manuelle Verdeckbetätigung ist beim E 36 mit etwas Übung sehr einfach, komfortabel und in wenigen Sekunden erledigt.

Angesichts dessen ist der Sinn der automatischen Bedienung ohnehin in Frage gestellt.
Diese ist überwiegend dem inzwischen exzessiv wirksamen Zeitgeist in Richtung „alles elektrisch“ geschuldet.
Zugegeben, in den 90er Jahren fanden wir es fast ausnahmslos ganz toll, doch mit Blick auf die Alters- und Verschleiß bedingten Probleme dieser Systeme und deren Kosten für Reparaturen und Instandhaltung, nehmen wir inzwischen eine kritische Haltung ein.

Daraus haben wir für den E36 einen simplen und einfachen Umrüstsatz auf eine manuelle Verdeckbetätigung entwickelt.

Die Kosten liegen bei € 250,00 – unter Ausschluss jeglicher weiterer Kopfschmerzen und Investitionen und unter Einschluss zukünftiger absoluter Funktionssicherheit.

Das gilt derzeit allerdings nur für den Umbau der teilelektrischen Version mit dem Drehgriff am Frontspriegel.

Bezüglich der vollautomatischen Verdecke müsste zusätzlich das Steuergerät umprogrammiert werden, wegen der Trennung der Funktionen. Die ohnehin separaten Motoren der vorderen Verschlußhaken würden dann weiterhin beim Öffnen und Schließen jeweils per Knopfdruck bedient, der Rest manuell.

Allgemeiner Hinweis (4/4)

Stichwort: Wechselscheibe beim BMW E36 Cabrio

Das BMW E36-Verdeck hat serienmäßig ein Reißverschluss-System zum separaten Wechseln der Heckscheibe.

Nur wenn der Zustand des Verdeckes eine kritische Prüfung übersteht, wechseln wir die Reißverschluss-Scheibe.
Die (original!)-Scheibe kostet bei uns € 321,30 - plus ca. € 60 für den Einbau.

Bei einem bereits mürbe gewordenen Verdeck machen WIR es nicht.
Wer das so will: Ab zu BMW. Oder zu einem anderen Spezialisten.
Die sollen die Suppe dann auch auslöffeln.

Wichtig ist m.E. nur die Frage, ob diese beim Kunden über eine bestehende Teilkasko versichert ist. Die anzusetzenden Reparaturkosten bei strikter Einhaltung der BMW-Richtlinien variieren zwar, liegen aber um € 450,00.

Damit lässt sich schon etwas anfangen.

Im Kostenvergleich zu einer Verdeckerneuerung fallen da gerade einmal etwas mehr wie die Materialkosten des neuen Verdecks zusätzlich zu Buche (die damit einhergehende Erneuerunng der Heckscheibe lässt sich separat ausweisen und kann somit auch als Kaskoleistung geltend gemacht werden).

Und damit erwerben Sie dann aber auch eine echte Wertsteigerung für ihr Cabrio!

Bitte immer daran denken: Es macht keinen Sinn, eine(n) 95-jährige(n) zum Liften zu schicken.

Das Problem liegt ERSTENS darin, dass die Verdecke, bei denen Scheiben gewechselt werden sollen, oft über zehn Jahre alt sind. Von außen sehen
sie noch recht gut aus, sind aber an typischen „neuralgischen Stellen“ schon marode (z.B. einmal oberhalb der Heckscheibe bis zum Spriegel rechts und links einmal VORSICHTIG drücken!).

ZWEITENS funktioniert die BMW-Original-Scheibe mit dem Reißverschluss meistens nach 7-10 Jahren nicht mehr.

Wir lehnen deren Einbau aus guten Gründen seit etwa 10 Jahren völlig ab:

Wenn ein Kunde „Reißverschlußscheibe“ hört, denken viele an ihren Anorak – zack zack, Scheibe raus, ritz ratz neue Scheibe drin. Weit gefehlt.
Das Einfädeln der neuen Scheibe ist Fummelei hoch zehn.

Der Halbreißverschluss an der Scheibe ist neu, der am Verdeck womöglich über zehn Jahre alt und vor allem in den oberen Ecken (!!!) mürbe.

Man kann kein Schmiermittel oder Silikonspray verwenden, weil der Kleber um die Scheibe herum nicht nur halten, sondern auch abdichten soll!

Die Klebstelle würde unweigerlich kontaminiert werden.
Wenn der Zustand des Verdecks wirklich noch hergibt, bieten wir alternativ zum bloßen Wechseln der Heckscheibe an, das Verdeck abzusatteln und es einhergehend mit dem Ersetzen der Scheibe komplett zu überholen! Wenn der Bezug schon einmal abgebaut ist, kann er auch von uns entsprechend be- und überarbeitet werden.

Dabei werden unter anderem die üblicherweise immer abgelösten Kappungen (Kleben hält nicht auf Dauer!) der großen Verdeckbahnen wieder hergestellt
indem sie mit einer Kappnaht festgenäht werden. Fest ist fest.

Lesen Sie dazu auch unter „Kappnaht“ bei „Herstellung“!

Bei elektromechanischen Verdeckgestängen werden die Gestängespannbänder mit zusätzlich eingearbeiteten Gummizügen in ihrer Funktion unterstützt.

Das stellt die Funktion nach unseren Erfahrungen wieder sicher und vermeidet z.T. sehr teure Reparaturen am Gestängemechanismus im schnell 4-stelligen Bereich.

Wer das volle Programm möchte:
Ein Satz original Spannbänder schlägt mit ca € 300,00 zu Buche.
Und wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist: Dann müssen diese im Zuge einer Instandsetzung ohnehin komplett erneuert werden.

Für Besitzer mit elektromechanischen Gestängen: Bitte lesen Sie unsere zusätzlichen Bedingungen und Regeln!

Es ist uns beim BMW noch nie etwas passiert, aber zur Klarstellung:

Wir übernehmen bei solchen Arbeiten keinerlei Gewähr dafür, dass der alte Bezug bei aller Vorsicht die Tortur des Absattelns übersteht und dann doch als Ganzes ersetzt werden muss.

 € 590,00


Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com