Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Ferrari 348 Spider Verdeck 1993 - 1995

Ferrari 348 Spider Verdeck 1993 - 1995

Ferrari 348 Spider 93er Beispiebild

Meister Pininfarinas Mittelmotor-Skulptur für Ferrari ganz auf der Höhe des Design-Zeitgeistes - bis heute.
Wirkt taufrisch und zeitlos.
Renntechnik mit Genen aus der Formel 1 für die Straße.
MAN HÖRT ES: Kreischen, sägen, trompeten... nur nicht leise und beliebig.

Diese Ferraris haben zweifellos etwas Exhibitionistisches.
Man ist darin nicht zu überhören und auch nicht zu übersehen.
Eine Show mit dem ultimativen Stil.



Stoffauswahl

Das Ferrari 348 Spider-Verdeck fertigen wir in TOPLINE Sunfast/HAARTZ Stayfast/Sonnenland-Berline und TOPLINE-Classic/Sonnenland-Classic/ARESMA-Classic.

Diese Stoffe neigen zwar mit der Zeit – und vor allem wenn der RARI öfters abseits des Boulevards schnell gefahren wird – dazu, etwas auszudehnen, andererseits ist der für Hochgeschwindigkeitsfahrzeuge besser geeignete A5-Stoff zu steif für diese Verdeckkonstruktion und Kinematik.


Die Standardfarbe ist schwarz.


Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab.
Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Verdeckvarianten

Der 348 Spider hat ein MANUELLES Verdeck - was ganz im Gegensatz dessen Nachfolger, dem 355 Spider (welcher eine Einzugs-Hydraulik hat), immer funktioniert.
Obwohl beide Typen annähernd die gleiche Verdeckkonstruktion mit Gleichteilen bedienen, sind viele Details geändert worden.


So unterscheidet sich auch der Zuschnitt des 348 Spider-Verdeckes von dem des 355er.


Vorsicht ist bei den letzten 348er angesagt: Diese können bereits über das 355er Verdeck verfügen!

Nochmals, - das Unterscheidungsmerkmal ist:
1) Die üblicherweise manuelle Bedienung des 348er Verdeckgestänges,
2) der hydraulische Einzug des 355er Gestänges.

Beim 355er Gestänge und dessen elektro-hydraulischen Einzug sind die Spannbänder funktionsrelevant und müssen unbedingt mit getauscht werden!

Die Funktion des manuell zu bedienenden 348er-Gestänge muss im Zuge einer Verdeckerneuerung jedoch ebenfalls aufmerksam geprüft, gewartet und gegebenenfalls auch repariert werden.

Ferrari 348 Spider Verdeckbezug



  € 989,00


Lieferbar in allen Sonnenland-Classic-Farben.

Keine Akustik und Color-Line Option, beides aus zwingenden technischen Gründen.





  • 01 Ferrari 348 Spider ab ´93 Verdeck rs 01
  • 02 Ferrari 348 Spider ab ´93 Verdeck rs 02
  • 03 Ferrari 348 Spider Verdeck rs 01
  • 04 Ferrari 348 Spider Verdeck rs 02

Zubehör

Dichtungen und Zubehör



Ferrari, - oder Meterware und Anfertigungen, je nach Bedarf und Möglichkeit.

 

Persenning

Aus Verdeckstoff, Kunstleder oder Leder

bis € 890,00



Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



Der Schwierigkeitsgrad: Rot

 € 1190,00


Beim Ferrari 348/355-Verdeck geht alles ungemein eng zu. Die Einstellung und Funktion des Gestänges muss 100%ig stimmen, sonst drohen sofort Schäden!

Beim Ferrari 348/355 müssen diese und noch einige weitere Dinge sorgfältig beobachtet und abgearbeitet werden. Dabei können zusätzliche Kosten entstehen.

Das kann i.d.R. bei der Annahme quantifiziert werden.

Bitte lesen Sie unsere zusätzlichen Bedingungen und Regeln für Cabrios mit elektrohydraulischen/elektromechanischen Gestänge!



Montage-Galerie



  • 01 Ferrari 348 Spider Montage 01


Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com