Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Mazda MX5 NC Verdeck ab 2005

Mazda MX5 NC Verdeck 2005 - 2015

Mazda MX5 NC Verdeckbezug von CK-Cabrio

Die 2005 erschienene Neuauflage des Kult-Roadsters nimmt zwar die Form der Vorgänger auf, ist aber komplett neu konstruiert worden und somit ein anderes Auto. Es gibt keinerlei Gleichteile zum NA/NB!

Warum die überwiegend vorbildliche Verdeckkonstruktion vom NA/NB nicht im Kern übernommen und darauf aufbauend weiterentwickelt wurde, wird noch unverständlicher, wenn das Verdeck beim NC einer gründlichen Begutachtung unterzogen wird.

Einige Details sind besser, wie zum Beispiel das einteilige Vorderteil des Verdeckes mit seitlichen Regenrinnen, aber das haben wir bei den NA/NB als so etwas wie eine nachträgliche Modellpflege-Maßnahme unsererseits schon vor dem Erscheinen des NC-Modells umgesetzt. Glückwunsch an die NC-Entwickler, dass sie es auch gemerkt haben.

Fast alles andere kann als Rückschritt oder zumindest als fragwürdig verbucht werden (einschließlich der Z-Faltung), der serienmäßige Hang zur Faltenbildung inclusive. Nun ja.

Wir können das NC-Verdeck jedenfalls liefern. So, wie es original ist.



Stoffauswahl

Das Mazda MX5 NC-Verdeck kann in TOPLINE-Classic/Sonnenland-Classic/ARESMA-Classic, Sonnenland-A5/TOPLINE 3000/ARESMA Everfast, HAARTZ Sunfast/TOPLINE Stayfast/Sonnenland-Berline und allen Farben der Color-Line (Stayfast/Sunfast) hergestellt werden.

Noch keine Akustik-Option. 


Die Standardfarbe ist schwarz.


Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab.
Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Color Line



  • Logo Red
  • Pacific Blue
  • Sunflower Yellow
  • Orange
  • Oyster
  • Syringa

Weitere Farben auf Anfrage.
Die Verdeckstoffe der Color-Line haben ca. 30% Aufpreis!



Verdeckvarianten

Hinsichtlich der Falteigenschaften bei der Z-Öffnung/Schließung beim NC werden noch weitere Erfahrungswerte benötigt, um ein entsprechendes Angebot aufzunehmen.

Wir liefern in diesem Zusammenhang nichts, wenn wir nicht überzeugt sind, eine Verbesserung/Weiterentwicklung anbieten zu können.

Zu Ihrer und unserer Sicherheit bitten wir immer das alte Verdeck an uns zu schicken da die Glas-Heckscheibe wieder verwendet wird!

Mazda MX5 NC Verdeckbezug



Stoffverdeck mit Glasscheibe:

€ 839,00

Bei Wiederverwendung der Glas-Heckscheibe. Das Verdeck muss vorab an uns geschickt werden:

€ 749,00





  • 01 Mazda MX5 NC seit´05 Verdeck grbr 01
  • 02 Mazda MX5 NC seit´05 Verdeck grbr 02
  • 03 Mazda MX5 NC seit´05 Verdeck grbr 03
  • 04 Mazda MX5 NC seit´05 Verdeck grbr 04
  • 05 Mazda MX5 NC seit´05 Originalverdeck rs 02
  • 06 Mazda MX5 NC seit´05 Originalverdeck rs 03
  • 07 Mazda MX5 NC seit´05 Originalverdeck rs 01
  • 08 Mazda MX5 NC Beispielbild von CK-Cabrio rs 01
  • 09 Mazda MX5 NC Verdeck drbg 01
  • 10 Mazda MX5 NC Verdeck drbg 03
  • 11 Mazda MX5 NC Verdeck drbg 04
  • 12 Mazda MX5 NC Verdeck drbg 02
  • 13 Mazda MX5 NC Beipielbild von CK-Cabrio Verdeck ss 01
  • 14 Mazda MX5 NC Verdeck sbr 01
  • 15 Mazda MX5 NC Verdeck sbr 02

Zubehör

Dichtungen und Zubehör



Beratungsbedarf!



Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



Der Schwierigkeitsgrad: Gelb

€ 595,00


Die Montage des NC-Verdeckes ist ungleich aufwändiger als bei den NA/NB-Typen.



Allgemeiner Hinweis

Achtung!

Badewannen-Alarm beim MX5 NC!

Bei Mazda wurde es in Zuge der Neukonstruktion ganz klar versäumt, die Wasserabfuhr des Verdeckes nach außen zu konstruieren, indem das Verdeck zum Heckabschluß hin auf der Karosserie aufgesetzt wird. Nein, das kannten die Ingenieure nicht, also läuft die ganze Suppe nach innen ins Auto und wird über eine ganze Menge Bauteile durch die B-Holme heraus drainagiert. Mazda ist zwar nicht alleine mit diesem Quatsch (siehe BMW Z3/4, VW Golf III/IV/V usw.) aber besser wird die Konstruktion dadurch auch nicht.

Es ist so, als ob die Schwangere im Kopfstand gebiert:
Dazu sind eine Menge Maßnahmen notwendig, um diese Technik zu beherrschen. Um so unverständlicher, weil doch immer Kosten gespart werden sollen. Die Idee, sich das Wasser vom Cabrio-Dach in den Innenraum zu holen, erscheint schon nicht gerade intelligent, aber billig ist das auf gar keinen Fall.

Jedenfalls ist das Drainage-System beim NC noch anfälliger als beim Vorgängermodell (mindestens jeder zweite NA/NB ist inzwischen wegen chronischer Verstopfung der Abläufe unten am Schweller durchgerostet.
Dieses Schicksal steht dem NC auch bevor.


Hier eine kleine Anleitung zur Reinigung:

Beim MX 5 NC besteht die Drainagierung re/li jeweils aus drei Teilen:
Der Wanne in dem sich das Wasser  aus der am Verdeck angenieteten Rinne sammelt, anschliessend einem Stück 3/4 Zoll "Gartenschlauch" und daran einem Kunststoffteil, welches dann durch die Karrosserie nach aussen führt.
In dem Kunststoffteil sitzt noch eine Gummiklappe, die  wohl verhindern soll, dass Wasser/Schmutz von Aussen nach Innen dringt.
Die „neuralgische Stelle“ ist der Übergang von der Sammelwanne in das Stück Schlauch.

Das Folgende sollte vorbeugend des Öfteren vorgenommen werden:

1. von oben mit  einem starken Draht in diesem Abfluss den Schmutz durchrühren/zerkleinern, dann
2. den Draht durch den Abfluss schieben so dass die Gummiklappe geöffnet ist und danach
3. von oben mit Wasser spülen.


Sollte  schon Wasser übergelaufen und in den Innenraum unter die Bodenteppichwanne geflossen sein, so muss das Baby dringend trocken gelegt werden, um multiple Folgeschäden zu vermeiden!
Bitte die Schwellerleisten lösen und einmal unter dem Teppich nachsehen, ob sich dort ein Feuchtbiotop angelegt hat.

Die Anwendung eines geeigneten anti-Schimmel-Mittels, den Teppich betreffend, sei hiermit ebenfalls empfohlen, denn HIER wachsen die Sporen besonders, um über die Kondenswasserbildung auch am Verdeck sichtbar auszublühen.
Das schaut aus, als würde Wasser durch den Verdeckstoff diffundieren.
Kommt aber von unten. Wasser kann unter Umständen doch den Berg hinauf fließen.

Hier ist die physikalische Wirkung beschrieben:  
www.ck-cabrio.de/montage/nach-montage/kondenswasserbildung/


Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com