Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Morgan +4 two-seater/ +8 Verdeck

Morgan +4 two-seater / four seater / +8 / Aero 8-Verdeck

Morgan +4 Verdeckbezug von CK-Cabrio
Morgan +4 Verdeckbezug von CK-Cabrio

The real thing - der Morgan +4/+8 two-seater!
Kerniger geht es nicht.
Am anderen Ende der „Eierschaukelskala“ steht der Morgan.
Eigentlich federt der Morgan nur mit seinem Eschenholzrahmen und der Luft der Reifen, das andere Zeug ist für irgend etwas anderes gut.

Peter Morgan Sr.: „...wenn ich über eine Zigarettenkippe fahre und genau merke, ob sie mit oder ohne Filter war, - dann ist das Fahrwerk korrekt abgestimmt.“  
Und noch einen (Peters Antwort auf eine Bemerkung, dass die Morgans doch sehr hart gefedert seien, - an seiner Pfeife schmauchend):
„...not made for pimps and pussies.“
You got it?

Man weiß beim Morgan auch nie, wer hier gerade wen dressiert: Der Fahrer das Auto – oder umgekehrt.

Der Begriff Sport-Wagen bedeutet hier: Es ist Sport, diesen Wagen zu fahren.
Über den besagten Eschenholzrahmen wird eine Aluminiumhaut handgedengelt – seit 1938.
Viele Dinge ändern sich, manche nicht.

Der Morgan ist übrigens ein Öko-Auto im ureigenen Sinn:

Er kann vererbt werden und behält seinen Wert.
Die Liebe der Besitzer zum Morgan hält nicht selten länger als zu ihrer/n Ehefrau/en.

Mr. Honda Senior gab in einem Interview vor vielen Jahren das Folgende zum Besten:

Gefragt nach den Zukunftsperspektiven der Automobilindustrie sprach er von einem Konzentrationsprozess auf Hauen und Stechen, der seiner Einschätzung nach darauf hinauslaufe, dass nur drei bis maximal vier Automobilhersteller weltweit übrig bleiben würden.

Nach einer Pause fügte er hinzu: "...and Morgan Motorcars."
So ist das mit den Morgans. 



Stoffauswahl

Morgan-Verdeckbezüge können in TOPLINE-Classic/Sonnenland-Classic/ARESMA-Classic, TOPLINE Sunfast/HAARTZ Stayfast/Sonnenland-Berline und allen Farben der Color-Line (Sunfast/Stayfast) gefertigt werden.

Interessant ist auch ein Sunfast/Stayfast-Material in der Farbe „Charcoal“.
Es sieht leicht gräulich gealtert aus, ist aber absolut lichtecht.
Es ist auch von den Stoffeigenschaften her ideal geeignet für Oldtimer/Youngtimer. Qualitativ ist es mit dem „Sonnenland“ auf Augenhöhe. Gerne schicken wir ein Muster!

Die Standardfarbe ist schwarz.

Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab. Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Color Line



  • Logo Red
  • Pacific Blue
  • Sunflower Yellow
  • Orange
  • Oyster
  • Syringa

Weitere Farben auf Anfrage.
Die Verdeckstoffe der Color-Line haben ca. 30% Aufpreis!



Verdeckvarianten

Achtung!

Bei Klein-/Kleinstserien.Fahrzeugen wie dem Morgan gilt zu unserer und ihrer Sicherheit:

Bitte immer das alte Verdeck zum Musterabgleich einschicken!

Über die lange Bauzeit hinweg, wegen der individuellen und darüber hinaus noch typisch britischen Fertigung, gibt es unzählige Varianten.

Die CK-Cabrio verfügt anno 2012 über sechs verschiedene Zuschnitte.



Allgemeiner Hinweis

Betrifft: Exotische Cabrios / exotische Marken


Es handelt sich hierbei jeweils um Cabrios, welche seit Jahrzehnten nicht mehr gefertigt werden, welche seinerzeit in kleiner Stückzahl nach den damaligen Methoden ( = Pfarrer-Nolte-Technik = der machte es, wie er wollte) gebaut wurden und deren heutige Exemplare eine in aller Regel bewegte bis abenteuerliche Erhaltungs- und Restaurationsgeschichte hinter sich gebracht haben.
Das Ansinnen, im Jahre 2015 ... und folgend ... für einen solchen Exoten bei uns ein fix-und-fertig passend konfektioniertes Bauteil einfach bestellen zu können (einige Kunden meinen gar, wir hätten solche Bauteile für ihre jeweiligen Exoten und Super-Exoten in diversen Farben(!) vorrätig im Regal liegen), ist also so nicht erfüllbar, muss "enttäuscht" werden - gleichbedeutend zu verstehen als das Ende einer (Selbst-)Täuschung.
Auch verfügt hier idR. niemand über Detailwissen, was-wie-wann seinerzeit damals verbaut wurde.

Was wir haben:
Materialien, Beschläge, ... , etc. in (fast) allen damals verwendeten Baumustern.
Was wir können:
Mit einschlägiger, jahrzehntelanger Erfahrung damit alles nachbauen.

Wenn das Cabrio zu uns kommt, werden wir nach zur Verfügung stehenden Vorlagen und/oder auch Bilder, ein einem damaligen Baumuster entsprechendes Verdeck/ Persenning/...  am Fahrzeug anpassen - im Rahmen der hier genannten Preise , - plus eventuell ein Aufgeld für zusätzliche Leistungen, wie zum Beispiel das Instandsetzen/Restaurieren des Gestänges, die passenden Beschläge an der Karosserie anzubringen/auszutauschen ... etc.

SO funktioniert das - DAS ist das Angebot.

Als Besitzer eines solchen exotischen Cabrios muss man sich schon der Tatsache stellen, dass man mit einem solchen Fahrzeug - bei Arbeiten welcher Art auch immer daran - besondere Umstände ins Kalkül einbeziehen muss.
Und man darf sich darüber freuen, wenn der jeweilig Angesprochene überhaupt schon einmal weiß, um was für ein Auto es sich dreht, das Modell/den Typ/die Marke überhaupt kennt.



Morgan +4 /+8 Verdeckbezug



Die hier genannten Preise gelten für Morgan-Verdecke, bei denen wir über eine Vorlage, ein Schnittmuster verfügen (es sind von 1983 an viele geworden).

Immer wieder kommt es vor, dass es sich quasi um Einzelstücke handelt, - vor allem, je älter das Morgan-Modell ist.


In diesen Fällen liegen die Kurse für eine solche individuelle Einzelanfertigung bei ca. dem Doppelten der genannten Summe.


Bei Plus 4-Verdecken sind wegen ihrer Größe und höherer Komplexität prinzipiell ca. 30% höhere Kosten zu kalkulieren.

 

€ 889,00


Auch lieferbar:

Nur EINE Mittelscheibe, diese breiter. Schönere Optik, günstigerer Preis!

€ 789,00


Bei Klein-/Kleinstserien-Fahrzeugen wie dem Morgan gilt zu unserer und ihrer Sicherheit:

Bitte immer das alte Verdeck zum Musterabgleich einschicken.

Empfehlung: Prinzipiell die Version mit einer Scheibe!

Die Beschläge sind im Lieferumfang enthalten.





  • 01 Morgan +4 Verdeck rs 02
  • 02 Morgan +4 Verdeck rs 03
  • 03 Morgan +4 Verdeck rs 01
  • 04 Morgan +4 Verdeck rs 05
  • 05 Morgan Plus4 ´95 grr 01
  • 06 Morgan Plus4 ´95 grr 04
  • 07 Morgan Plus4 ´95 grr 02
  • 08 Morgan Plus4 ´95 grr 05
  • 09 Morgan Roadster Modell 2012 Verdeck ss 03
  • 10 Morgan Roadster Modell 2012 Verdeck ss 01
  • 11 Morgan Roadster Modell 2012 Verdeck ss 02
  • 12 Morgan Roadster ca. 2011 im Meilenwerk Stuttgart Beispielbild von CK-Cabrio ss 01
  • 13 Morgan +4 Verdeck ss 01
  • 14 Morgan +4 two-seater Verdeck sbg 01
  • 15 Morgan +4 two-seater Verdeck sbg 02
  • 16 Morgan +8 Verdeck bb 01
  • 17 Morgan +4 Verdeck rr 01
  • 18 Morgan +4 Verdeck rr 02
  • 19 Morgan +4 Verdeck rr 03
  • 20 Morgan Plus4 Verdeck bs 01
  • 21 Morgan 4-4 `07 02
  • 22 Morgan 4-4 `07 01
  • 23 Morgan 4-4 `07 03
  • 24 Morgan 4-4 `07 05
  • 25 Morgan Plus 4 im Meilenwerk Stuttgart Beispielbild von CK-Cabrio gs 01
  • 26 Morgan Plus 4 im Meilenwerk Stuttgart Beispielbild von CK-Cabrio gs 02
  • 27 Morgan Plus 8 Beispielbild von CK-Cabrio Verdech gs 01
  • 28 Morgan Plus 8 Beispielbild von CK-Cabrio Verdech gs 02
  • 29 Morgan Plus 8 Beispielbild von CK-Cabrio Verdech gs 03
  • 30 Morgan Plus 8 Stevies Garage Dach von CK-Cabrio mgs 01
  • 31 Morgan Plus 8 Stevies Garage Dach von CK-Cabrio mgs 02
  • 32 Morgan Plus 8 Verdeck wg 01
  • 33 Morgan Plus 8 Verdeck wg 02
  • 34 Morgan Plus4 ´95 Verdeck bgs 02
  • 35 Morgan Plus4 ´95 Verdeck bgs 01
  • 36 Morgan Aero 8 Verdeck gg 01
  • 37 Morgan Aero 8 Verdeck sir 01
  • 38 Morgan Aero 8 Verdeck sis 01
  • 39 Morgan +4 two-seater Verdeck von innen sbg 01




    Zubehör

    Persenning etc.



    Persennings sind beim Morgan immer individuelle Teile. Preislich geht es mit etwa 380 Euro los, die teuerste lag bislang bei € 1200.

    Ergo gilt:

    Auf Anfrage als Einzelanfertigung und/oder nach vorhandenen Mustern!





    • 01 Morgan +4 two-seater Persenning sbg 01
    • 02 Morgan +4 two-seater Persenning sbg 02
    • 03 Morgan +4 two-seater Persenning sbg 03
    • 04 Morgan Persenning blau 01
    • 05 Morgan 4-4 `07 Persenning 01
    • 06 Morgan 4-4 `07 Persenning 02
    • 07 Morgan 4-4 `07 Persenning 03
    • 08 Morgan Plus4 ´95 große Persenning 01
    • 09 Morgan Plus4 ´95 große Persenning 03
    • 10 Morgan Plus4´95 große Persenning 04

    Montage-Service

    Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

    Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

    Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



    Der Schwierigkeitsgrad: Rot

    Die Berechnung für das Aufsatteln eines Morgan-Verdeckes erfolgt nach dem zu erwartenden Aufwand und kann in der Regel bei der Annahme quantifiziert werden.

    Die Erfahrung sagt:

    Die Montagekosten liegen bei einem Morgan +4/+8 zwischen vier- und fünfhundert Euro. Bei den Viersitzern sprechen wir von ca. 600-900 Euro.
    Damit sollte gerechnet werden.

    Der Aufwand für die Montage samt der damit verbundenen IMMER individuellen Anpassung eines neuen Verdeckbezuges wird von den Besitzern/Bestellern beim Morgan regelmäßig völlig unterschätzt!

    Nur zu gerne wird es mit dem Montieren eines ja bereits adaptierten Altverdeckes verglichen, an dem die Beschläge bereits gesetzt sind.

    Das Setzen der Beschläge ist etwas für damit vertraute Spezialisten - nichts für Anfänger, - sonst wird das schöne neue Verdeck mit hoher Wahrscheinlichkeit falsch gelocht.
    Und dann passt es zudem nicht.
    Ein weiterer Punkt: Es können immer Restaurationsarbeiten das Gestänge betreffend notwendig werden.
    Zu alledem sind auch die Unterteile der Beschläge oft buchstäbliche Wackelkandidaten.
    Eine Instandsetzung erfordert Materialien, Geduld - und Zeit. 

    Bei der Montage selbst geht es hauptsächlich um das korrekte Setzen der Beschläge:
    Das Verdeck sieht nur dann passend aus, wenn die Beschläge millimetergenau an der richtigen Stelle angebracht werden. Eine nachträgliche Veränderung ist schlecht möglich, da das Verdeck ja gelocht werden muss.

    Bitte nicht selbst "versuchen".




    Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
    Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com