Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Opel Astra F Verdeck 1993 - 2000

Opel Astra F Verdeck 1993 - 2000

Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio
Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio

Die viertürige(!) Limousine wurde bei BERTONE gut fünfzigtausend Mal in ein chices, formal ausgewogenes Cabrio verwandelt.

Der Astra F ist ein angenehmer, fahrsicherer Gleiter ohne große sportliche Ambitionen.

Außerdem bietet er offen ein schönes Cabrio-Feeling und im geschlossenen Zustand Coupé-Charakter.



Stoffauswahl

Das Opel Astra F Bertone Cabrio-Verdeck kann in TOPLINE-Classic/Sonnenland-Classic/ARESMA-Classic, TOPLINE 3000/Sonnenland-A5, TOPLINE Sunfast/HAARTZ Stayfast, Sonnenland-Berline, TOPLINE/HAARTZ-Akustik und allen Farben der Color-Line (Stayfast/Sunfast) gefertigt werden.

Standardfarbe ist schwarz.

Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab. Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Color Line



  • Logo Red
  • Pacific Blue
  • Sunflower Yellow
  • Orange
  • Oyster
  • Syringa

Weitere Farben auf Anfrage.
Die Verdeckstoffe der Color-Line haben ca. 30% Aufpreis!



Verdeckvarianten

1) Opel Astra F Bertone Verdeckbezug: Original-Line-Verdeck von CK-Cabrio



Aus Sonnenland A5 / TOPLINE 3000 / ARESMA Everfast - Stoff:

€ 489,00





  • 01 Opel Astra-F Original-Line Verdeck bs 05
  • 02 Opel Astra-F Original-Line Verdeck bs 03
  • 03 Opel Astra-F Original-Line Verdeck bs 06
  • 04 Opel Astra-F Original-Line Verdeck bs 11
  • 05 Opel Astra-F Original-Line Verdeck drs 02
  • 06 Opel Astra-F Original-Line Verdeck drs 03
  • 07 Opel Astra-F Original-Line Verdeck drs 01
  • 08 Opel Astra-F Original-Line Verdeck drs 10
  • 09 Opel Astra-F Original-Line Verdeck gs 01
  • 10 Opel Astra-F Original-Line Verdeck gs 02
  • 11 Opel Astra-F Original-Line Verdeck gs 03
  • 12 Opel Astra-F Original-Line Verdeck gs 04
  • 13 Opel Astra F mit Stoffverdeck von CK-Cabrio drs 02
  • 14 Opel Astra F mit Stoffverdeck von CK-Cabrio drs 01
  • 15 Opel Astra F mit Stoffverdeck von CK-Cabrio drs 03
  • 16 Opel Astra G mit Verdeck von CK-Cabrio gs 01
  • 17 Opel Astra G mit Verdeck von CK-Cabrio gs 02
  • 18 Opel Astra F Verdeck sbg 01
  • 19 Opel Astra F Verdeck sbg 02
  • 20 Opel Astra F Verdeck sbg 03
  • 21 Opel Astra F Verdeck sbg 04

2) Opel Astra F Verdeckbezug: Akustik-Luxus-Verdeck von CK- Cabrio



Mit Regenrinnen:

€ 579,00


Das Akustik-Material hat beim Opel Astra F Bertone Cabrio einen sehr guten, den Geräuschkomfort steigernden Effekt.

Es hat einen vergleichsweise nur geringen Aufpreis, da die Modifikationen in der Verarbeitung, um die Akustik-Tauglichkeit herzustellen, sehr gering ausgefallen sind. Der Schnitt bleibt unverändert.

Insofern eine empfehlenswerte Option.

Sie können sich über die Sonnenland-Akustik-Qualität auf der Homepage des Herstellers informieren: www.haartz.com

Wir haben unter „Akustik-Line“ auch noch einmal zusammengefasst, was von dem Akustik-Stoff zu erwarten ist.


 

  • 2) Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio
  • 2) Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio
  • 2) Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio
  • 2) Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio
  • 2) Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio
  • 2) Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio
  • 2) Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio
  • 2) Opel Astra F Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio


3) Opel Astra F Bertone PVC-Verdeckbezug



PVC:

€ 389,00

Originalverdeck in PVC in den Farben schwarz, blau, beige, weiss:

€ 549,00



4) Opel Astra F Bertone Verdeckbezug: ORIGINALVERDECK



OEM - Stoffverdeck in schwarz oder blau:

€ 699,00



Zubehör

Innenhimmel



In Velour oder Skytop:

€ 299,00


Heckteil zum Annähen an Zwischenpolster.

 



Innenhimmel: Originalteil



In Velour oder Skytop:

€ 359,00



Persenning



Aus Sonnenland/TOPLINE3000 Stoff, mit Tasche:

€ 449,00


Sehr aufwändig gefertigte, vielfach unterpolsterte Persenning und durch diese Formgebung sehr leicht handzuhaben! Nicht vergleichbar mit einer z.B. aus nacktem Kunstleder zusammen genähten Abdeckung.

Außerdem gibt es eine Tasche dazu - stilecht aus Sonnenland-Material – damit die Persenning ordentlich aufbewahrt werden kann und nicht im Auto oder im Keller vergammelt.

Beim Astra ist die Persenning bereits mit den Beschlägen ausgerüstet. Sie braucht nicht mehr am Fahrzeug angepasst werden. Ob auch beim Astra der Gesetzgeber das offen Fahren mit Persenning vorschreibt, kann nicht sicher beantwortet werden.

Es gibt dabei eine Rechtsunsicherheit in der Auslegung der allgemeinen Vorschrift, überstehende Teile (!?) müssten prinzipiell verpflichtend abgedeckt werden. In wie weit dies angewendet werden kann, wenn es nicht im Fahrzeugschein des Cabrios vermerkt ist, bleibt Auslegungssache.

Bayern und BW sind bei diesem – mit Verlaub – ausgemachten Blödsinn ganz weit vorne und verteilen Punkte dafür, weil es als Verkehrsgefährdung ausgelegt wird.

Sie wissen ja:

An mindestens jeder zweiten Ecke steht ein Fußgänger, der nur darauf wartet, bis ein Cabrio ohne Persenning vorbeifährt, um sich in todesmutiger Absicht darauf zu stürzen und sich an den überstehenden Teilen aufzuschlitzen. Das zahlt dann keine Versicherung! SIE sind schuld, durch ihr grob fahrlässiges Verhalten! Pfui Deibel!

Sie sehen, ein Cabrio ist ein gutes Beispiel dafür, dass man nicht viel Geld ausgeben braucht, um die Neidhammel und Sittenwächter der Republik auf den Fersen zu haben. Was auch von dieser gesetzlichen Regelung und deren unsinniger Auslegung zu halten ist (schließlich wurde aus der persenningfreien Zeit nicht ein einziger „Schadensfall“ seit dem zweiten Weltkrieg bis heute bekannt), wir müssen dem womöglich Folge leisten und uns darauf einstellen, bis hoffentlich die Vernunft Anderes gebiert.

Ergo: Die Persenning beim offen Fahren nicht vergessen!

 

 



Dichtungen und Zubehör



Nach Bedarf von Opel. Normalerweise wird nichts benötigt.
Die Dichtungen für die Heckscheibe kostet ca.70€.
Wir haben diese bevorratet.



Spanngurte



Satz:

€ 49,00


Insgesamt 3 Teile unterhalb des Zwischenpolsters.



Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



Der Schwierigkeitsgrad: Grün

€ 595,00



Montage-Galerie



  • 01 Opel Astra F Original-line Verdeck gs ah 01
  • 02 Opel Astra F Original-line Verdeck Montage bs 01
  • 03 Opel Astra F Original-line Verdeck Montage bs 02
  • 04 Opel Astra F Original-line Verdeck Montage drs 01
  • 05 Opel Astra F Original-line Verdeck Montage drs 04
  • 06 Opel Astra F Original-line Verdeck Montage drs 05
  • 07 Opel Astra F Original-line Verdeck Montage gs 01
  • 08 Opel Astra F Original-line Verdeck Montage gs 02
  • 09 Opel Astra F Original-line Verdeck Montage gs 03
  • 10 Opel Astra F Original-line Verdeck Montage gs 04
  • 11 Opel Astra F Montage sbg 01
  • 12 Opel Astra F Montage sbg 02

Allgemeiner Hinweis (1/5)

Beim Astra sind auch einige Einstellarbeiten enthalten, da das Verdeckgestänge – vor allem bei Fahrzeugen mit Sportfahrwerken – im Bereich der Verschraubung an der Karosserie sich im beim Astra großzügigen Verstellbereich nach unten rüttelt.
Außer der alterungsbedingten Schrumpfung des PVC-Verdeckes ist das einer der Hauptgründe, weshalb es im Lauf der Zeit immer schwerer schließt.

Aber auch der Astra hat wie der Kadett manchmal das Problem, dass die Gestängescharniere minimal ausschlagen und Spiel haben.
Zum Beispiel durch die Verdeckspannung zusammengestaucht, kann sich das auf bis zu zwei Zentimeter summieren. Deshalb ist es ganz nützlich, das der Astra einen Verstellbereich hat, so das es ausgeglichen werden kann.

Da man aber nur sehr schlecht an die Verschraubung kommt (die Rückbank und die hinteren Seitenverkleidungen müssten abgebaut werden) haben wir uns einen Spezialschlüssel geschweißt.

Allgemeiner Hinweis (2/5)

  • Astra F Zerbröselte Leiste
  • Astra F  eiste
  • Astra F  eiste

Ein Problem kann die unter dem Verdeck und Zwischenpolster auf den Hauptspriegel (oberhalb der Heckscheibe) genietete PVC-Leiste sein.

Diese neigt alterungsbedingt zum Zerbröseln. Einen Ersatz gibt es nicht mehr - und wäre auch nicht sinnvoll, da das Ersatzteil im Regal ebenfalls gealtert wäre und beim Vernieten geradewegs das Zeitliche segnen würde.
Hier ist der geschickte Bastler gefragt, denn eine Patentlösung haben wir bislang auch nicht.

Wir verwenden als Ersatzlösung ein Aluprofil aus dem Baumarkt, bearbeiten es der Bestimmung entsprechend und decken es mit selbstklebendem Flauschband ab. Das ist ganz sicher besser, als es jemals war und hat sozusagen lebenslange Garantie, aber so etwas wie eine Bauanleitung dafür können wir nicht geben.

Wichtig für den Besitzer/Auftraggeber:

Es fallen € 69,00 ZUSÄTZLICH für diese Aktion an.

Allgemeiner Hinweis (3/5)

Auch haben wir es beim Astra G immer wieder mit Rostbefall zu tun - und zwar unter dem Gummiwulst, welcher als Verdeckabschluss umlaufend eingeschlagen ist (zusätzlich gehalten durch die in Stehbolzen eingeschraubten Unterteile zur Befestigung der Persenning). Besonders kritisch wird es, wenn hier bereits Instandsetzungsversuche/Maßnahmen unternommen worden sind.

Typischer Weise wird die Nut, in die das im Verdeck vernähte Heckspannseil verlaufen soll (und im Zuge der Montage dort ordnungsgemäß - am besten mit einem selbstgebauten Werkzeug - hineingedrückt wird!), mit Filler und Lack zugespritzt/aufgefüllt.

Weder das Spannseil, noch der Gummiwulst lassen sich dann wieder ihrer Bestimmung nach montieren. Der Wulst kann durch gezieltes Abschleifen bearbeitet werden. Die Sache mit dem Seil hat aber zur Folge, dass die Abnaht desselben sichtbar wird, da das Seil nicht weit genug in den Kanal kann und somit zu weit hochrutscht.

Technisch ist das unbedenklich, jedoch möchten wir Diskussionen, das Verdeck sei hier falsch genäht etc. vorbeugen. Zum Beispiel, wegen der - anfänglichen - Verdeckspannung würde sich das hier herausziehen.

Es sei in diesem Zusammenhang darauf verwiesen, dass sich das Heckspannseil durch den Spannvorgang nicht so ohne Weiteres von alleine in diese Nut hineinzieht - selbst wenn am Astra Cabrio noch alles original ist und alles stimmt.

Es ist bei entspanntem Verdeck in die vorgesehene Nut immer wieder hineinzudrücken und rechts und links schrittweise nachzuspannen.

Allgemeiner Hinweis (4/5)

Die Frage, ob der Innenhimmel erneuert werden soll, fällt einhergehend mit der Verdeckmontage. Der Himmel lässt sich zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr separat wechseln, wie es bei den meisten neueren Cabrios durchaus möglich ist. Diesbezüglich ist der Astra F noch von der alten Sorte!

Die Montage eines Astra-Innenhimmels kostet € 90,00 zusätzlich.

Allgemeiner Hinweis (5/5)

Auch beim Astra sind wir immer wieder mit Fragen nach Einbauanleitungen konfrontiert.

Dazu sei an dieser Stelle aus dem Text „Selbstmontage“ zitiert:

Von dem Ansinnen, als Laie eine Verdeckmontage (Selbstmontage) durchführen zu wollen, halten wir gar nichts – ob mit oder ohne Anleitung.

Ein Cabrio-Verdeck ist kein IKEA-Möbelstück. Und wer eine Anleitung benötigt, kann es nicht - und soll ergo davon lassen.

Von uns waren in der Vergangenheit solche Instruktionen nicht erhältlich und werden es auch in Zukunft niemals sein. Zumindest nicht für den deutschen Markt.

Ein Hinweis in dieser Sache:

Hier in D. übernimmt derjenige, welcher Verdeck und Anleitung verkauft nämlich automatisch eine juristische Gewähr dafür, dass der jeweilige Kunde oder sein Beauftragter damit zurecht kommt. So etwas können WIR nicht versprechen, im Gegenteil...

Die Qualität einer Montage ergibt sich nicht allein aus dem „richtig“ oder „falsch“, - sondern vor allem durch das sorgfältige Erledigen der Beiarbeiten:

Spannbänder, Regenrinnen, Gestängebolzen, Ölen und Fetten, Entrosten, Gestängereparaturen, Arretierungen, Beschläge.....usw, usw. Dies nimmt oft mehr Zeit in Anspruch als die eigentliche Montage und es setzt nochmals genaue Kenntnisse über die Konstruktion und die Eigenarten des jeweiligen Cabrios voraus sowie entsprechende Werkzeuge und Materialien.

Es ist aus unserer Kenntnis dieser Dinge ein ausgemachter Unsinn, zu glauben, es funktioniere die „do-it-yourself“-Variante. Ein Unsinn, der sich zweifellos in den letzten Jahren inflationär über das Internet verbreitet hat. Vor dem geistigen Auge sehe ich, wie jemand sein Laptop mit der Instruktions-CD geladen, auf seinen Astra stellt und nun ansetzt, das Verdeck abzusatteln.....

UNSER Service besteht darin, ihnen als unserem Kunden einen kompetenten Partner zu nennen, der das Verdeck fach- und sachgerecht montiert.

Oder Sie vereinbaren einen Termin, fon: 06403/969340, und kommen zu uns nach Pohlheim bei Gießen.


Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com