Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Porsche 944/968 Verdeck

Porsche 944/968 Verdeck

Baujahr 1989-1991: Porsche 944 // Baujahr 1991-1995: Porsche 968



Porsche 968 Verdeck 1991 - 1995
Porsche 968 Verdeck 1991 - 1995

Ein seinerzeit völlig zu unrecht gerne als „Hausfrauen-Porsche“ verunglimpfter Frontmotor-Sportler erlebt seit einigen Jahren zunehmend seine Rehabilitation, was sich unter anderem in seiner Wertstabilität, ja sogar Wertsteigerung ausdrückt - nämlich der Porsche 944/968.

Und wer diesen Porsche einmal selbst gefahren ist, stellt das Lästern sofort ein und zeigt sich schnell begeistert von den Qualitäten: Fahrsicherheit/Stabilität, Karosseriesteifigkeit, Ergonomie, Verarbeitung ... - alles erstklassig, selbst unter heutigen Kriterien.

Als Turbo/Turbo S druckvoll, mit dem optional von Porsche selbst angebotenen Chip und 303PS gibt es richtigem Bumms, - und 293km/h Spitze (Testwert Auto, Motor und Sport)!
Da wurden die viel gerühmten 911er im Rückspiegel schnell kleiner, alle anderen sowieso.

Aber schon die Normalversion glänzte mit Highspeed-Potential für, im Gegensatz zum 911er,  – völlig entspanntem  Brettern auf langen Strecken.
Ein echter Kilometerfresser, vergleichsweise vorbildlich sparsam dazu.

Allerdings: Der Fahrer ist geneigt, die gefahrene Geschwindigkeit ständig zu unterschätzen:
Vorsicht, Führerschein-Alarm!

Irgendwer schrieb einmal: „Der vermutlich beste Sportwagen der Welt.
Man kann ihm eigentlich nur vorwerfen, dass man ihm nichts vorwerfen kann.“

Das trifft es m.E. auf den Punkt, denn der Porsche 944/968 überzieht das Sportwagen-Fahrerlebnis mit einem Hauch Langeweile – selbst bei 250 auf dem Tacho.

Die Dachkonstruktion ist beim 944 und 968 identisch.

Es gab seitens Porsche/ASC diesbezüglich keinerlei Modellpflege-Maßnahmen.



Stoffauswahl

Das zweiteilige Porsche 944/968-Verdeck kann in TOPLINE 3000/Sonnenland-A5, TOPLINE-Classic/Sonnenland-Classic/Aresma-Classic, TOPLINE Sunfast/HAARTZ Stayfast und allen Farben der Color-Line (Stayfast/Sunfast) gefertigt werden.

Eine klare Empfehlung ist die Verwendung von TOPLINE 3000/Sonnenland A5, weil es formbeständig bleibt, auch wenn der Porsche damit oft und vor allem schnell gefahren wird.

Das Akustik-Material hat beim Porsche 944/968 einen sehr guten, den Geräuschkomfort steigernden Effekt.

Wir haben das beim Porsche 944/968 in einer Studie durch Messungen eindrucksvoll und objektiv hieb- und stichfest belegen können!

Unser EINTEILIGES Porsche 944/968-Verdeck ist IMMER in Akustik-Stoff gefertigt!

Insofern DIE empfehlenswerte Option!

Sie können sich über die Sonnenland-Akustik-Qualität auf der Homepage des Herstellers informieren: www.haartz.com.

Wir haben unter "Akustik-Line" auch noch einmal zusammengefasst, was von dem Akustik-Stoff zu erwarten ist.


Die Standardfarbe ist schwarz.


Achtung!

MAGENTA ist wieder da!
Verdeckbezug in original Sonnenland Classic Magenta für den Porsche 944/968:                   

€ 1.299,00


 

Porsche 968 Magenta Verdeck, Beispielbild

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Color Line



  • Logo Red
  • Pacific Blue
  • Sunflower Yellow
  • Orange
  • Oyster
  • Syringa

Weitere Farben auf Anfrage.
Die Verdeckstoffe der Color-Line haben ca. 30% Aufpreis!



Verdeckvarianten

1) Porsche 944/968 Verdeck: Zweiteiliger Verdeckbezug



€ 689,00


Keine Akustik-Option beim 2-teiligen Originalschnitt!

Bei diesen Konstruktionsmerkmalen halten wir das technisch für problematisch, nicht nur die Fertigung betreffend, sondern besonders im Hinblick auf die angedachte Geräusch dämmende Wirkung.

Diese würde konterkariert durch die dann noch dickeren und überstehenden Wulste an den Kappungen der Längsnähte.

Die zweiteilige Originalversion hat einen deutlich erkennbaren konstruktiven Mangel:

Das Oberteil verspannt sich von der Verklebung an der B-Säule nach hinten zum Schlitz/Spalt hin und wirft mehr oder weniger starke Wellen. Der Schlitz/Spalt neigt dazu, mit den Jahren immer mehr aufzuklaffen.

Dem ist auch mit einem neuen Verdeckbezug – nachgefertigt oder Original, von welchem Hersteller auch immer, nicht wirklich abzuhelfen.

Selbst wenn es einem geschickten Monteur mit Glück gelingt, eine fast perfekte Optik unmittelbar nach der Montage zu erreichen:

Ein paar Mal Öffnen und Schließen, und die Wellen sind wieder da.

Wer sich darüber beschweren will, möge geradewegs nach Zuffenhausen fahren und seine Reklamation dort vortragen – viel Glück!

Genau das war auch einer der Gründe, dass wir anfingen, uns Gedanken über eine grundlegende Verbesserung als nachträgliche Modellpflege zu machen.


1) Porsche 944/968 Verdeck: Zweiteiliger Verdeckbezug Original


2) Porsche 944/968 Verdeck: Einteiliges Akustik-Luxus-Verdeck von CK-Cabrio in Original-Optik



Unsere ausdrückliche EMPFEHLUNG!

€ 789,00


Eines unserer Vorzeigeprodukte ist das eigenständig von uns entwickelte einteilige CK-Cabrio-Akustik-Verdeck für den Porsche 944/968!

Zunächst einmal:

Die Zweiteiligkeit ist, wie auch seinerzeit beim Mercedes SL129, nachträglich auf die vorhandene Konstruktion entwickelt worden. Auch bei ASC/Porsche waren die Ingenieure nicht sehr erfreut darüber, zumal die Gründe auch hier nicht technischer, sondern versicherungstechnischer Natur gewesen sind:

In den Verhandlungen mit der Versicherungswirtschaft ging es um die Typenklassen-Einstufung in der Vollkasko-/Teilkasoversicherung des Porsche-Cabrios. Die entsprechende niedrige Einstufung ist ganz entscheidend für die Verkaufschancen des Autos!

Die Aufnahme der Zweiteiligkeit im Lastenheft ist mit Blick auf diesen Umstand kaufmännisch durchaus logisch und nachvollziehbar. Das Heckscheibenteil sollte dann wegen der relativen Schadenshäufigkeit des Scheibenbruchs (!) zur Kostensenkung separat zu tauschen sein.

Ob das wirklich zur Kosteneindämmung beigetragen hat, sei einmal dahin gestellt. Aber den „versicherungstechnischen“ Zweck hat es sicher erfüllt.

Wir sind uns bewusst, dass bei einem Porsche die Originalität immer einen besonders hohen Stellenwert hat. Nicht wenige Autos wirken durch spätere so genannte Tuningmaßnahmen „verschlimmbessert“.

Allerdings gibt es auch einen Spielraum für Gestaltungsmöglichkeiten, ohne die es z.B. keine RUF- oder Speedart-Versionen gäbe, um nur zwei zu nennen, denen es m.E. gelungen ist, die Porsche doch noch weiter zu optimieren – nicht nur unter ästhetischen Kriterien.

Unser einteiliges Porsche 944/968-Verdeck entspricht trotz der erheblichen technischen Änderungen optisch fast vollständig der Originalversion!

Das Vorderteil in einem Stück wirkt „originaler als Original“, es sieht in jeder Hinsicht so aus wie es sein sollte, ohne die üblichen Wellen am serienmäßigen Problemfeld, dem B-Säulenbereich (siehe unten). Der Rest ist optisch identisch.

Es ist leider nicht möglich, den Schlitz/Spalt seitlich ganz zu vernähen. Die Fertigungstoleranzen des ASC-Umbaus („American Sunroof Corporation“, der seinerzeit von Porsche beauftragte „Aufschneider“ für die 944/968er) lassen das nicht zu.

Ein völlig perfektes Ergebnis ist Glückssache. Aber eine entscheidende Verbesserung durch unsere Optimierung ist sofort deutlich erkennbar!


Mit Blick auf das inzwischen erreichte Alter der Porsche 944/968 ist im Zuge der Verdeckerneuerung regelmäßig festzustellen, dass bei näherem Hinsehen auch der Innenhimmel schlichtweg verschlissen ist.
Um unseren Kunden eine Entscheidung für "Nägel mit Köpfen" zu erleichtern, haben wir einen attraktiven "Paketpreis" geschnürt:

CK-Cabrio Akustik-Verdeck und Innenhimmel:

€  999,00


 

 





  • Porsche 944 Verdeck
  • Porsche 944 Verdeck
  • Porsche 944 Verdeck
  • Porsche 944 Verdeck
  • Porsche 968 Cabriolet mit einteiligem Akustik-Luxus Verdeck von CK-Cabrio Verdeck
  • Porsche 968 Cabriolet mit einteiligem Akustik-Luxus Verdeck von CK-Cabrio Verdeck
  • Porsche 968 Cabriolet mit einteiligem Akustik-Luxus Verdeck von CK-Cabrio Verdeck
  • Porsche 968 Cabriolet mit einteiligem Akustik-Luxus Verdeck von CK-Cabrio Verdeck
  • Porsche 944 Turba Verdeck
  • Porsche 944 Turba Verdeck
  • Porsche 944 Turba Verdeck
  • Porsche 944 Turba Verdeck
  • Porsche 968 Verdeck
  • Porsche 968 Verdeck
  • Porsche 968 Verdeck
  • Porsche 968 Verdeck
  • Porsche 944 Akustik-Luxus-Line Verdeck
  • Porsche 944 Akustik-Luxus-Line Verdeck
  • Porsche 944 Akustik-Luxus-Line Verdeck
  • Porsche 944 Akustik-Luxus-Line Verdeck
  • Porsche 944-968 Verdeck
  • Porsche 944-968 Verdeck
  • Porsche 944-968 Verdeck
  • Porsche 944-968 Verdeck
  • Porsche 944/968 Verdeck
  • Porsche 944/968 Verdeck
  • Porsche 944/968 Verdeck
  • Porsche 944/968 Verdeck

3) Porsche 944/968 Verdeck: Einteiliges Akustik-Luxus-Verdeck mit beheizbarer Glasscheibe von Porsche Boxster mit Umbau-Kit



Unsere ausdrückliche EMPFEHLUNG!

Einteiliges Akustik-Luxus-Verdeck mit beheizbarer Glasscheibe von Porsche Boxster mit Umbau-Kit von CK-Cabrio:

€ 1.390,00


Unser einteiliger Verdeck-Zuschnitt ermöglichte bei diesem Typ auch unter Berücksichtigung unserer diesbezüglich kritischen Einstellung ein überaus sinnvolles „Upgrade“:

Das Porsche 944/968 CK-Cabrio-Verdeck mit Glasheckscheibe!

Die Scheibe haben wir vom Porsche Boxster 986 ab ´02 übernommen.

Deren Höhe ist fast identisch. Der kleine Verlust von Sichtfeld durch die etwas geringere Breite lässt sich hier m.E. vernachlässigen.

Auch unter ästhetischen Gesichtspunkten kann sich diese Variante sehen lassen.

Alles wirkt stimmig und absolut „Original“.

Schließlich steht auf der Scheibe sogar „Porsche“. Wie gesagt, die originale Boxster-Scheibe findet Verwendung.


Auch für das Glasheckscheibenverdeck haben wir mit Blick aucf den zumeist verschlissenen Innenhimmel einen "Paketpreis" geschnürt:

Verdeck mit Glasheckscheibe und Innenhimmel

€ 1.599,00

 





  • Porsche 944 Verdeck
  • Porsche 944 Verdeck
  • Porsche 944-968 Cabriolet mit einteiligem Akustik-Verdeck mit umgerüsteter Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Porsche 944-968 Cabriolet mit einteiligem Akustik-Verdeck mit umgerüsteter Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Porsche 944-968 Cabriolet mit einteiligem Akustik-Verdeck mit umgerüsteter Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Porsche 944-968 Cabriolet mit einteiligem Akustik-Verdeck mit umgerüsteter Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Porsche 944 Akustik-Verdeck mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Porsche 944 Akustik-Verdeck mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Porsche 944 Akustik-Verdeck mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Porsche 944 Akustik-Verdeck mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Porsche 944 Akustik Boxster Glas
  • Porsche 944 Akustik Boxster Glas
  • Porsche 944 Akustik Boxster Glas

Zubehör

Innenhimmel



Porsche-Velour-anthrazit:

€ 299,00


Porsche-Velour anthrazit oder das vom selben Hersteller stammende und in der Webart/Haptik ähnliche „Bentley-Material" in Vanille-beige oder mittelgrau (20% Farbzuschlag).



Persenning



Auch die Persenning ist exakt dem Original nachgebaut:

€ 489,00


Achtung:

VOR der Anpassung der Persenning ist unbedingt die Ablage des Verdeckes zu kontrollieren!
Stimmt die Ablage nicht, so wird die Persenning nicht passen.
Mindestens erfolgt dann eine Anpassung auf falsche Verhältnisse.


Da der Druckknopf rechts/links innen nach hinten zum Verdeck hin serienmäßig durch seine Lage schlecht hält, sollten diese beiden Durable-Dot-Druckknöpfe durch Teenax (wie auch außen an der Persenning verwendet) ersetzt werden.

Diese Teenax Ober- und Unterteile sind der Persenning bei unserer Lieferung zusätzlich für diese Verwendung beigefügt.

Im Lieferumfang der Persenning sind weiterhin die Beschläge und eine Tasche zum Aufbewahren im Fahrzeug enthalten.


Bei Abholung bei uns oder im Zuge einer Verdeckmontage ist das Anpassen der Persenning im Preis enthalten.


 





  • Porsche 944 Akustik-Luxus-Line Verdeck Persenning
  • Porsche 944 Akustik-Luxus-Line Verdeck Persenning
  • Porsche 944 Akustik-Luxus-Line Verdeck Persenning
  • Porsche 944 Akustik-Luxus-Line Verdeck Persenning

Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Leistungsumfang einer Montage



Der Schwierigkeitsgrad: Rot

€ 790,00


Beim Porsche 944/968 Cabriolet ist im Werklohn der IMMER notwendige Ersatz diverser Gummi-Spannbänder am Gestänge und am Innenhimmel(!) und ggf. der Austausch der seitlichen Spannseile enthalten.

Bitte nehmen Sie wohlwollend zur Kenntnis, dass dadurch unsere Werklohnforderung deutlich relativiert ist.


In diesem Zusammenhang sehe ich mich durch die Entwicklung am Markt genötigt, folgendes klarzustellen:

Die Montage des Porsche 944/968-Verdeckes ist vergleichsweise sehr aufwändig und definitiv nur etwas für geschulte und geübte Fachleute!!

Für diese Personen beträgt die reine Montagezeit ca. neun Stunden!
Hier sind Aussagen von Anbietern wie - „zur einfachen Selbstmontage“ - völliger Humbug!

Das ist sonst bei anderen Cabrios schon irreführend, beim Porsche ist es absurd!

Das dokumentiert lediglich, dass sich in solchen Versprechungen die Realitätswahrnehmung ein ganzes Stück verschoben hat.

Solche Aussagen stammen von Leuten, die noch kein Porsche-Verdeck montiert haben, vermutlich noch niemals irgend ein Verdeck aufgesattelt haben.


Beim 944/968 sind über den bloßen Montageaufwand hinaus sehr häufig Gestängeschäden zu verzeichnen!

1) Vor allem der Dachspitzenspriegel ist oftmals von zum Teil sehr starkem Rostfraß befallen, - weil der/die Besitzer zu lange mit der Verdeckerneuerung gewartet haben und der Porsche dann mehrere Jahre mit porösem Verdeck gefahren wurde!

Dafür muss der Letzte die Zeche zahlen!

2) Des weiteren brechen auch hier beim 944/968, wie beim 911er, oft die B-Säulen.
Diese sind aus einer speziellen Aluminium-Druckguss-Legierung gefertigt.

Der Bruch wiederum hat eine Ursache!!!

Durch die bloße Reparatur in Form von Austauschen dieses Teils ist diese nicht behoben!
Meist ist ein Defekt/Verzug im elektromechanischen Antrieb und/oder im Verdeckgestänge dafür verantwortlich. Dies zieht weitere Reparaturen nach sich.

Die entsprechenden Porsche-Original-Preise zur Orientierung:

Dachspitze: ca. € 2.000,00

B-Säule re/li à € 850,00

Jeweils plus MwSt., ohne Einbau.

Wir berechnen im Fall des Falles für den Aus- und Einbau der Dachspitze mitsamt Schweißarbeiten und anschließendem Sandstrahlen/Pulverbeschichten (!) zwischen € 350 und 600, je nach Aufwand und Schwere des Falls.

Das Instandsetzen der B-Säule samt Montage schlägt mit € 660 zu Buche.

Die Schweißarbeiten werden von einem hochspezialisierten Partnerbetrieb durchgeführt.

Wir mussten in den vergangenen vierzehn Jahren noch nie nacharbeiten lassen, obwohl diese Alu-Druckguss-Legierungen problematisch zu verschweißen sind.

3) Falls der elektromechanische Verdeckgestängeantrieb Schaden genommen hat, sollte jeweils die ganze Einheit gewechselt werden.

Alles andere hat sich als nicht zielführend erwiesen.

Diese Antriebseinheiten sind als Module komplett vormontiert und im Verhältnis zu den Preisen, die Porsche für Gestängeteile aufruft, geradezu ein Sonderangebot:

pro Seite ca. € 650,00.


4) Das Gestänge ist an den Gelenkbuchsen oft ausgeschlagen, - diese haben dann Spiel.
Im Zuge einer Verdeckerneuerung sollte dieses Spiel UNBEDINGT beseitigt werden, denn ein Zusammenhang mit bereits aufgetretenen oder ins Haus stehenden Folgeschäden liegt auf der Hand.
Bei einem Cabrio-Gestänge ist es diesbezüglich wie im richtigen Leben:
Alles hängt von allem ab.
Ein für die einwandfreie Gelenkfunktion hier entscheidendes Bauteil ist eine spezielle Buchse:  Die Teile-Nr. ist 31 941 504 815 10 = Lagerbuchse.

Diese Buchse ist im Gestänge ganze 36mal verbaut -
UND SEITENS PORSCHE NICHT MEHR LIEFERBAR!

But don't worry - wir haben das Teil von einem renommierten OEM-Lieferanten nachfertigen lassen. Und tauschen alle verschlissenen Buchsen am 944/968-Gestänge aus.

Unsere Buchse ist mit € 2,98 zudem preiswerter, als es das Originalteil gewesen ist.


Weitere Restaurationsarbeiten jeweils nach Aufwand.

Wir können es, wenn es sein muss.
Hier soll nicht der Teufel an die Wand gemalt werden.
Aber falls Sie bei ihrem Porsche bereits selbst schon Dysfunktionen und Beschädigungen festgestellt haben, sollen Sie auch wissen, was auf Sie zukommen kann.

Das belegt auch nochmals, dass der Porsche nichts für Unerfahrene ist.

Der tatsächliche Aufwand kann i.d.R. bei der Annahme quantifiziert werden.

Wenn alles so weit in Ordnung ist, können wir den 944/968 bei einer Anlieferung zwischen 9 und 9.30 Uhr innerhalb eines Arbeitstages aufsatteln.

Ansonsten muss er stationär aufgenommen und behandelt werden. Sollte ein neuer Innenhimmel mit montiert werden, so ist das im Werklohn enthalten, da dieser im Zuge der Montage ohnehin ausgebaut werden muss.

Bitte daran denken: Der Himmel ist beim 944/968 für einen späteren separaten Wechsel NICHT vorgesehen.

In Verbindung mit der Verdeckmontage schlagen dann lediglich die reinen Kosten für das Ersatzteil zu Buche.

Wichtig:

Es gelten unsere zusätzlichen Bedingungen und Regeln für Cabrios mit elektrohydraulischen / elektromechanischen Gestängen!

Bitte aufmerksam lesen!


Noch ein Nachtrag zur Montagezeit:

Beim Porsche 944/968 Cabriolet sind Schäden am Gestänge und den Verdeck-spezifischen Anbauteilen DIE REGEL(!), - nicht die Ausnahme!

Deshalb sollte prinzipiell mit Standzeiten von mindestens zwei Tagen gerechnet werden.

Die Montage innerhalb eines Arbeitstages ist deshalb nur noch in Ausnahmefällen möglich.
Das Abarbeiten und Beseitigen der hier üblichen Alterungs- und Verschleißschäden hat Vorrang vor Schnellschüssen.
So ist der Stand der Dinge beim Porsche 944/968 Cabriolet ab 2014.




Montage-Galerie



  • Porsche 944 Montage
  • Porsche 944 Montage
  • Porsche 944 Montage
  • Porsche 944 Montage
  • Porsche 944 Montage
  • Porsche 944 mit den typischen Roststellen an der Dachspitze-zu lange mit der Verdeckerneuerung gezögert aber noch recht moderat
  • Porsche 944 mit den typischen Roststellen an der Dachspitze-zu lange mit der Verdeckerneuerung gezögert aber noch recht moderat
  • Porsche 944-968 gesandstrahlter und pulverbeschichteter Spiegel
  • Porsche 944-968 gesandstrahlter und pulverbeschichteter Spiegel
  • Porsche 944-968 wieder eingebaute pulverbeschichtete Spiegel
  • Porsche 944-911 Werkstattbild
  • Porsche 944 968-Montage gesandstrahlter und pulverbeschichteter Spiegel
  • Porsche 944 Cabriolet mit einteiligem Akustik Verdeck von CK-Cabrio Montage
  • Porsche 944 mit den typischen Roststellen an der Dachspitze-zu lange mit der Verdeckerneuerung gezögert aber noch recht moderat
  • Porsche 944 mit den typischen Roststellen an der Dachspitze-zu lange mit der Verdeckerneuerung gezögert aber noch recht moderat
  • Porsche 944 Montage
  • Porsche 944 Umrüstung auf Glasheckscheibe vom Boxster
  • Porsche 944-968 Montage
  • Porsche 944-968 Montage
  • Porsche 944-968 Montage
  • Porsche 944-968 Montage
  • Porsche 944-968 Montage


Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com