Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Porsche Boxster Typ 981 Verdeck seit 2012

Porsche Boxster Typ 981 Verdeck seit 2012

Porsche Boxster S Typ 981 Verdeck

Der Boxster wurde mit dem Typ 981 endgültig erwachsen. Außen und innen. Auch groß gewachsene Fahrer haben Platz.

Der Boxster 981 ist durch und durch das, wofür Porsche steht.
Durch und durch ein scharfes Sportgerät mit dem Porsche-typischen Alltagsnutzen.
Noch nicht einmal überteuert.

Mit dem neuen Boxster hat Porsche alles richtig gemacht, - und alle anderen können sich warm anziehen. Damit ist vor allem die Ausgewogenheit des Boxster S gemeint.

Da passt einfach alles zueinander.
Ein automobiles Gesamtkunstwerk.
Und die Details machen bekanntlich den Unterschied.



Stoffauswahl

Das Porsche Boxster Typ 981-Verdeck wird von uns in TOPLINE 3000/4000 RPC (akustisch optimiert)/Sonnenland-A5 und ARESMA Everfast gefertigt.

Die Standardfarbe ist schwarz.

Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab.
Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Color Line



  • Logo Red
  • Pacific Blue
  • Sunflower Yellow
  • Orange
  • Oyster
  • Syringa

Weitere Farben auf Anfrage.
Die Verdeckstoffe der Color-Line haben ca. 30% Aufpreis!



Verdeckvarianten

Der Boxster Typ 981 hat ein sauber verarbeitetes Verdeck!

Wenn eine Erneuerung ansteht, ist etwas Außergewöhnliches passiert.

Neidhammel oder Eier-/ Strauchdiebe haben zugeschlagen oder Unfall bedingt zwingt eine Beschädigung zum Austausch.

Wir haben ein Schnittmuster und können auch über die Farbwahl „Customizing“ betreiben um das exklusive noch exklusiver zu machen!.

Für ein neues Porsche Boxster 981-Verdeck von uns wird IMMER das "alte" benötigt.
Heckscheibenrahmen und Scheibe, das Unterpolster sowie PVC-Formteile werden übernommen und in das neue Verdeck eingearbeitet.

Wir könnten diese Teile nur selbst herstellen (lassen), wenn entsprechende Volumina zusammenkommen würden. Davon ist jedoch naturgemäß nicht auszugehen.

Es geht um Individualisierung und die Beseitigung von Unfall- oder durch Vandalismus verursachte Beschädigungen des Boxster-Verdeckes.
Und schließlich spart es Kosten und bedeutet einen großen Preisvorteil für unsere Kunden.

1) Porsche Boxster Typ 981 Verdeckbezug: Original-Line-Verdeck von CK-Cabrio



€ 1.149,00


Unser Porsche Boxster 981 Verdeck hat die für die neueren Porsche typischen aufgeklappten Nähte (bei dieser Baureihe, etwas abgeändert, auch „Stummelnaht“ genannt), mit Schmelzband darunter. Exakt wie beim Original von CTS.

Unter anderem um die Porsche-Verdecke in diesen Spezifikationen liefern zu können, sind erhebliche Mittel in diese Ausrüstung investiert worden.





  • Porsche Boxster Typ 981 ab 2012 Verdeck
  • Porsche Boxster Typ 981 ab 2012 Verdeck
  • Porsche Boxster Typ 981 ab 2012 Verdeck
  • Porsche Boxster Typ 981 ab 2012 Verdeck
  • Porsche Boxster Typ 981 mit grenadine-rotem Verdeck Beispielbild von CK-Cabrio
  • Porsche Boxster Typ 981 mit grenadine-rotem Verdeck Beispielbild von CK-Cabrio
  • Porsche Boxster Typ 981 mit grenadine-rotem Verdeck Beispielbild von CK-Cabrio
  • Porsche Boxster Typ 981 mit grenadine-rotem Verdeck Beispielbild von CK-Cabrio
  • Porsche Boxster 981 Beispielbild von CK-Cabrio Verdeck
  • Porsche Boxster Typ 981 Verdeck seit 2012
  • Porsche Boxster Typ 981 Verdeck seit 2012
  • Porsche Boxster Typ 981 Verdeck seit 2012
  • Porsche Boxster Typ 981 Verdeck seit 2012

Zubehör

Innenhimmel



€ 599,00


Altteil vorab einschicken!



Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



Der Schwierigkeitsgrad: Rot

€ 690,00


Wichtig:

Es gelten unsere zusätzlichen Bedingungen und Regeln für Cabrios mit elektrohydraulischen / elektromechanischen Gestängen!

Bitte aufmerksam lesen!



Montage-Galerie



  • 01 Porsche Boxster 981 Beispielbild von CK-Cabrio Allgemeiner Hinweis 01
  • 02 Porsche Boxster 981 Beispielbild von CK-Cabrio Allgemeiner Hinweis 02
  • 03 Porsche Boxster 981 Heckscheiben-Optik Beispielbild von CK-Cabrio mit Problemen am Verdeck die Faltung betreffend 01
  • 04 Porsche Boxster Typ 981 ab 2012 mit Problemen am Verdeck die Faltung betreffend 01

Allgemeiner Hinweis

Achtung!

Hinweis zu Knickstellen beim Verdeck des Porsche Boxster Typ 981!

Nicht wenige der Verdecke bilden scharfe Knickstellen beidseitig in der Mitte der Glattnaht.
Bei einigen kann sich nach unserer aufmerksamen Beobachtung daraus eine Beschädigung des Bezuges entwickeln.

Wir haben (selbstverständlich äußerlich nicht sichtbare) kontruktive Maßnahmen getroffen, damit eine solche Knickbeschädigung mit hoher Wahrscheinlichkeit vermieden werden kann.

Davon bereits betroffene Verdecke lassen sich auch damit nachrüsten!
(Bei allen anderen wäre es eine Prophylaxe)

-----------   Nur bei uns vor Ort!  -----------

Nachrüst-Kit zur Vermeidung von Beschädigungen durch die Faltung (inkl. Einbau):

€ 189,00

Einbauzeit: ca. zwei Stunden

Übrigens: Die CK-Cabrio - Nachrüst-Verdecke für den Porsche Boxster Typ 981 sind bereits entsprechend ausgerüstet.


Nachsatz:
Porsche als Hersteller hat sich in Bezug auf diese Knickstellen erklärt.


Zusammengefasst und reduziert auf das Wesentliche:
Die Ursache sei eine irreguläre, nicht den Bediener-Vorschriften entsprechende Faltung/Ablage des Verdeckes im nassen/feuchten Zustand.
Dann komme es in der Folge zu diesen Macken.
Somit sei es eine mißbräuchliche Bedienung des Besitzers/Benutzers, welche es hervorrufe.
Bei ordnungsgemäßer Bedienung gäbe es keine derartigen Probleme.

Wer also ein Cabrio fahren möchte, bei dem man das Verdeck auch einmal zum Beispiel mit der Morgentau-Feuchte öffnen kann, sollte beim Boxster Typ 981 über die Anschaffung/Applikation unseres Nachrüst-Kits ernsthaft nachdenken.
Darüber hinaus kein weiterer Kommentar.


Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com