Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Saab 9.3 Verdeck ab 2004

Saab 9.3 Verdeck ab 2004

SAAB 9.3 ab 2004 Verdeckbezug von CK-Cabrio

Mit dem 2003 vorgestellten völlig neuen Saab 9.3 wurde wieder ein charakteristischer Saab präsentiert, bei dem die Saab-Gene über das GM-Einerlei glücklicherweise eindeutig dominieren.

Fast könnte man sagen, Saab hat(te) sich selbst wieder entdeckt.
Das erneut von CTS  weiter entwickelte Verdeck zeichnet sich durch einen hohen Reifegrad aus und lässt kaum Wünsche offen, sowohl die Funktion als auch die zu erwartende Haltbarkeit betreffend.

Natürlich gilt wie immer:

Ob etwas wirklich gut ist, wissen wir erst nach ca. einem Jahrzehnt.
Alles was wir früher erfahren, hat dann doch nicht die Erwartungen erfüllen können. Aber die Theorie ist bei der Neuauflage des Saab-Cabrios sehr stimmig.

Wir haben deshalb wenig Hoffnung, sehr bald sehr viele dieser Verdeckbezüge verkaufen zu können, verfügen aber über ein perfektes Schnittmuster für Verdeck und Innenhimmel.



Stoffauswahl

Das Saab 9.3-Verdeck für das ab 2004 bis zum Ende von Saab gebaute Modell kann nur und ausschließlich in A5/Twill/TOPLINE 3000 - Verdeckstoffen gefertigt werden, welche eine Nutzbreite von mindestens 157cm aufweisen (üblich sind 150cm). Das hängt mit der Zuschnittbreite des Verdeck-Vorderteils dieses letzten Saab-Cabrios zusammen.

Dies wiederum bedeutet eine Einschränkung bei den lieferbaren Farben:
Alles außer schwarz (und blau als OEM-Verdeck - siehe unten) ist schwierig oder unmöglich, generell nur nach Einzelfallprüfung.


Nachsatz:
Gelegentlich werden Saab 9.3-Verdecke "Made in USA" aus "US-Acrystoff" sehr preiswert bis hin zu "billig" angeboten. Dieses Verdeckstoff-Material ist an und für sich nicht schlecht, zudem ist es in einer Nutzbreite von über 160cm zu bekommen.
Und nun das ABER:
Es ist hierzulande UNGEEIGNET für den Einsatz beim Saab 9.3!
Vor allem in Deutschland werden die Fahrzeuge doch schon immer wieder mit Geschwindigkeiten deutlich über maximal 125 km/h bewegt. Das Saab Verdeck neigt ja schon wegen seiner spezifischen Machart in der ja als bekannt Hochgeschwindigkeits-festen Twill-Qualität dazu, flächig einzusacken.
Das wird sich dann mit dem weichen und dehnfähigen US-Acrylstoff geradezu dramatisch verstärken.
Es ergibt somit erstens eine "Kartoffelsack-Optik" und zweitens sehr unangenehme Windgeräusche durch das Ballonieren und der so möglich gewordenen übermäßigen Eigenschwingungen des Verdecks.
Von dieser Stoffauswahl sollte unseren Erachtens deshalb hierzulande zwingend Abstand genommen werden. Wir jedenfalls bieten eine solche Option auch gar nicht erst an. Der Saab war schon immer ein Qualitäts-Auto - und verdient auch entsprechendes als Ersatz für verschlissene und/oder überalterte Bauteile wie hier das Verdeck.
Das dazu.


Die Standardfarbe ist schwarz.


Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab.
Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Verdeckvarianten

1) Saab 9.3 Verdeckbezug von CK-Cabrio



Heckscheibe separat zum Umbauen:

€ 849,00





  • 01 Saab 9.3 ab 2004 mit Verdeckbezug von CK-Cabrio ss 02
  • 02 Saab 9.3 ab 2004 mit Verdeckbezug von CK-Cabrio ss 01
  • 03 Saab 9.3 ab 2004 mit Verdeckbezug von CK-Cabrio ss 03
  • 04 Saab 9.3 ab 2004 mit Verdeckbezug von CK-Cabrio ss 04
  • 05 Saab 9.3 ab 04 mit neuem Verdeck von CK-Cabrio 03
  • 06 Saab 9.3 ab 04 mit neuem Verdeck von CK-Cabrio 02
  • 07 Saab 9.3 ab 04 mit neuem Verdeck von CK-Cabrio 04
  • 08 Saab 9.3 ab 04 mit neuem Verdeck von CK-Cabrio 01
  • 09 Saab 9.3 ab 2004 Verdeck ws 01
  • 10 Saab 9.3 ab 2004 Verdeck ws 02
  • 11 Saab 9.3 ab 2004 Verdeck ws 03
  • 12 Saab 9.3 ab 2004 Verdeck ws 04
  • 13 Saab 9.3 2004 Verdeck ss 01
  • 14 Saab 9.3 2004 Verdeck ss 02

2) Saab 9.3 Verdeckbezug: Alles wie das ORIGINALVERDECK



Inklusive Polsterung:

€ 1.089,00

Lieferbar in schwarz und in blau!


Zum Vergleich: Die OEM-Teile-Bestellnummer ist 12833599 (schwarz) für € 2.608,89 zzgl. MwSt.
= € 3.104,58   - so der Stand anno Oktober 2018 (Änderungen jederzeit möglich!)





  • 01 Saab 9.3 ab 04 Originalverdeck sis 03
  • 02 Saab 9.3 ab 04 Originalverdeck ss 01
  • 03 Saab 9.3 ab 04 Originalverdeck ss 02
  • 04 Saab 9.3 ab 04 Verdeck ss 01
  • 05 Saab 9.3 ab 2004 Beispielbild von CK-Cabrio sis 01
  • 06 Saab 9.3 ab 2004 Beispielbild von CK-Cabrio sis 02
  • 07 Saab 9.3 ab 2004 Beispielbild von CK-Cabrio sis 03
  • 08 Saab 9.3 ab 2004 Verdeck bb 01
  • 09 Saab 9.3 ab 2004 Verdeck bb 02
  • 10 Saab 9.3 ab 2004 Verdeck bb 03
  • 11 Saab 9.3 ab 2004 Verdeck rs 01
  • 12 Saab 9.3 Cabriolet ab 2004 ss 01

Zubehör

Innenhimmel: Velour oder Skytop



€ 449,00





  • 01 Saab 9.3 ab 04 Innenhimmel von CK-Cabrio 01

Dichtungen und Zubehör



Saab. In der Regel wird nichts benötigt.



Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



Schwierigkeitsgrad: Gelb

 € 790,00


Die Saab 9.3-Verdeck-Montage benötigt 8-9 Stunden und kann also innerhalb eines Arbeitstages verrichtet werden.
Allerdings muss in der Zwischenzeit ein zweiter Monteur die Heckscheibe umarbeiten (CTS-Wechselscheibensystem für Saab, identisch mit dem des Porsche 911/997).
Das Umbauen der Scheibe schlägt mit gut zwei Stunden zu Buche.
Falls wir diese Situation personell einmal nicht abdecken können, muss der Saab für zwei Tage zu uns.

 



Allgemeiner Hinweis

Betrifft:
Seitliche Überlappung des Verdeckbezuges an den Längsdichtungen des Gestänges nach oben hin für die Seitenscheiben.

Die seitliche Überlappung des Verdeckbezuges über die längs im Verdeckgestänge verbauten Dichtungen (oder besser: die oftmals partielle Nicht-Überlappung!) führt immer wieder einmal zu Irritationen bei der Kundschaft.
Zumal sich nicht selten auch rechts/links-Unterschiede diagnostizieren lassen.
Dann schließen sich Diskussionen mit dem Sattler über die Passform des Verdeckes und/oder die Richtigkeit der Montage an:
Gummi schaut heraus, rechts anders als links, ... etc.
Aber: Das ist so, wie es ist! Konstruktions- und typenbedingt. Deshalb stellt es in aller Regel keinen Reklamationsgrund dar!

Mindestens auch bitte einmal VORHER schauen, wie es sich bei dem jeweiligen Saab 9.3 (ab Modell 2004) denn darstellt! So in etwa ist es dann auch wieder zu erwarten - zumindest nach dem Erreichen der Ausdehnung des Verdeckstoffmaterials in ein paar Wochen nach der Montage.



Leistungsspektrum Hydraulik

  • Beispielbild Hydraulik eines Ferrari F355
  • Beispielbild Hydraulik eines Ferrari F355
  • Beispielbild Hydraulik eines Ferrari F355
  • Beispielbild Hydraulik eines Ferrari F355



Betrifft: Verdeck-Hydraulik

Im Falle eines Falles sind wir idR. in der Lage, defekte Hydraulik-Bauteile zu überholen!


Bedingungen

Der Umlauf beträgt dafür dann ca. eine Woche.

Reparaturen für an uns eingeschickte Pumpen und Zylinder sind ausschließlich für professionelle Auftraggeber möglich!

Es erfolgt unsererseits kein Versand und Rechnungsstellung/Verkauf dieser Dienstleistung an Privatpersonen!

Dies hängt mit gesetzlichen Garantiebestimmungen zusammen und ist im Kern dem Umstand geschuldet, dass es sich bei Schäden an den hydraulischen Bauteilen sehr oft um FOLGESCHÄDEN handelt.
Einhergehend mit dem Austausch/dem Überholen der Zylinder muss bei dem jeweiligen Typen eine plausible Fehleranalyse durchgeführt worden sein.
Die spezifischen Funktions-Zusammenhänge müssen gegenwärtig sein, ebenso wie die Maßnahmen zum Abstellen der Ursachen.


Vorgehen

Die Bauteile können an die CK-Cabrio eingeschickt werden.

Unsererseits findet eine Prüfung/Bewertung über das Ob und Wie einer Reparatur statt - und wir nennen einen Preis, beziehungsweise einen
Preisrahmen.

Dann kann kundenseits JA oder NEIN dazu gesagt werden.

Reparaturaufträge werden
prinzipiell mit Vorkasse oder Nachnahme abgerechnet!


Garantieleistung

Etwaige Garantieleistungen sind, - übrigens wie auch üblich bei Hydraulik-Bauteilen - stark eingeschränkt und beziehen sich nur und ausschließlich auf die Ausführung der Reparatur selbst!

Zur Erläuterung:
Sehr oft entstehen Schäden durch irreguläre Überlastung(en) eines Hydraulik-Elementes.
Das Zustandekommen der Überlastung ist durch andere/weitere Dysfunktionen/Defekte verursacht (siehe oben) - und nicht einem bloßen Verschleiss geschuldet - was es selbstverständlich auch gibt.
Hydraulik-Bauteile befinden sich jedoch fast immer in so genannten "interdependenten, multifunktionalen Systemen" - wo eines vom anderen sowie vom nächsten und übernächsten usw. abhängig ist.
Es ist für den Reparateur regelmäßig von Vorteil, die Funktion(en) des jeweiligen Systems in Gänze verstanden zu haben.
Werden die Ursachen eines Schadens nicht erfasst und abgestellt, wird ein repariertes Teil - genauso wie ein Neuteil - wieder Schaden nehmen.

Zumindest was eine erneut notwendige Reparatur dessen bei uns kostet, ist dann bekannt.




Seite: drucken