Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > VW New Beetle Cabriolet I Verdeck 2003 - 2009

VW New Beetle Cabriolet I Verdeck 2003 - 2009

VW Beetle Original-Line-Verdeck von CK-Cabrio
VW Beetle Original-Line-Verdeck von CK-Cabrio

Das Lifestyle-Auto im Retro-Design wurde, wegen der außerordentlich positiven Publikumsreaktion auf die Vorstellung einer „VW Concept I“ genannten Studie im Jahre 1994(!), von 2003-09 in Mexico gebaut.

An die seinerzeitige Verbreitung des Käfers ist dabei natürlich nicht zu denken.

Der New Beetle ist ein Paradebeispiel, wie ein Hersteller mit Mut und ungewöhnlichen Ideen sich in einer selbst geschaffenen Nische erfolgreich breit machen kann – sofern der Zeitgeist mitspielt.


Für die Verdeckerneuerung beim New Beetle Cabriolet haben wir ein äußerst attraktives KOMPLETTANGEBOT kalkuliert!
Siehe unten!



Stoffauswahl

Das VW New Beetle-Verdeck kann nur in TOPLINE 3000/Sonnenland-A5/ARESMA Everfast, d.h. in Verdeckstoffen mit Twill-Webung gefertigt werden.

Keine Akustik Option möglich!


Die Standardfarbe ist schwarz.


Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon und/oder Mailkontakt vorab.
Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Verdeckvarianten

Bislang (einschließlich 2017) galt für den New Beetle der folgende Sachverhalt:


Auch für den New Beetle gilt leider:

Die Heckscheibe ist integrativer Bestandteil des Verdeckes und lässt sich nicht mehr separat wechseln. Es muss die Kuh gekauft werden, um einen Liter Milch zu trinken.

Sie werden es am Preis spüren. Den Ingenieuren bei VW hat es gefallen, ein über Jahrzehnte bewährtes, ausgezeichnet funktionierendes, logisches System des Glasheckscheibeneinbaus bei den diversen VW Cabrios zu ändern.

Es ist noch nicht einmal eine Verringerung des Produktionsaufwandes zu erkennen - im Gegenteil!

Wir haben bei DIESER Machart bislang keine Möglichkeit gefunden, die Heckscheiben wieder zu verwenden und müssen sie über eine Fremdleistung mittels 100tausend Euro-Apparatur eingeklebt einkaufen.

Deshalb haben wir auch keine Akustik-Version im Angebot.


Ab der Saison 2018 ändert sich das revolutionär - denn wir verfügen dann über unser eigenes mustergeschütztes Scheibensystem!

Die CK-Cabrio verfügt gegenüber ALLEN bislang angewandten Methoden mit dieser Technik über einen großen, eindeutigen technologischen Vorsprung: 
Und zwar im Ergebnis
die Funktion betreffend,
die Optik betreffend,
die Anwendung betreffend
und – last not least – die Herstellung/Montage betreffend.

Hier ist uns ein großer Wurf gelungen!

Es ist ein Wechselscheibensystem(!!) geworden - ohne Klebstoff(!), - rein zum Zusammenstecken.
Die Festigkeit ist jenseits von dem, dass man sich jemals Sorgen machen müsste.
Die „Verheiratung“ des Verdeckes mit der Scheibe ist absolut sicher, Fehlfunktionen sind ausgeschlossen!
„Lebenslange Garantie“!
Anbindung von einem Innenhimmel (falls vorhanden oder geplant), oder auch Spannbändern,  ist immer leicht möglich und perfekt aussehend mit Reißverschluss,Velcro-Verklettung oder als Klemmleiste.
 Und es schaut perfekter aus als jede bislang bekannte Lösung, und zwar von innen und von außen.

Die Verdecke sind nach dem Einbauen der Glasscheibe sofort zu verwenden/verschicken/montieren etc. - nämlich fix und fertig.

Durch die konstruktive Trennung von Verdeck und Glas - als Wechselsystem - , entstehen immer kostenrationale Lösungen bei einem eventuellen Ersatz/Teilersatz.

Im Falle des hier verhandelten Beetle-Cabrios bedeutet es, dass wir AUCH die Originalscheibe wieder verwenden können (- nicht müssen)!

Die CK-Cabrio wird ORIGINAL-gefertigte Verdecke liefern - ausgerüstet mit dem CK-Cabrio-Wechselscheibensystem. 

Eine Kalkulation erfolgt hier in Kürze!


1) VW New Beetle Verdeckbezug: Nachfertigung von CK-Cabrio



Verdeckbezug:

€ 1.190,00


Achtung:
Eine intakte(!) Heckscheibe vom alten Verdeck kann gegebenenfalls mit € 90 in Zahlung gegeben werden! 



2) VW New Beetle Verdeckbezug: ORIGINALVERDECK



€ 1.889,00

Achtung!
Nicht immer lieferbar!

Zum Vergleich:
Verdeck - Teile-Nr. 1Y0 871 035 G + Farbcode:
schwarz         C90
cremebeige   3V1
titangrau       9Z9
granatrot       C50

€ 2895,00 zzgl. MwSt. = € 3.445,05

(So der Stand im März 2018)

Keine weiteren Fragen.





  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck
  • VW Beetle Beispielbild von CK-Cabrio
  • VW Beetle Beispielbild von CK-Cabrio
  • VW New Beetle Convertible mit Verdeck von CK-Cabrio
  • VW New Beetle Convertible mit Verdeck von CK-Cabrio
  • VW New Beetle Cabriolet 1.Serie Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet 1.Serie Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet 1.Serie Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet Verdeck
  • VW New Beetle Convertible 1. Serie Verdeck
  • VW New Beetle Convertible 1. Serie Verdeck
  • VW New Beetle Convertible 1. Serie Verdeck
  • VW New Beetle Convertible 1. Serie Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I 03-09
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck 2003-2009
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck 2003-2009
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck 2003-2009
  • VW New Beetle Cabriolet I Verdeck 2003-2009

Zubehör

Persenning



Kunstleder (lichtecht) oder Sonnenland:

ca. € 449,00


Alles wie Original, mit Tasche!


Achtung!   

= Angebot  =  

"...solange der Vorrat reicht!"

Persenning

für New Beetle, ORIGINALTEIL von Karmann in GRAU

Teile-Nr. 1Y0 871 041 C 5QT

€ 199,00

Original VW-Teile-Preis - Stand 2015- : € 855,56




Innenhimmel



Orginalteil, schwarz:

€ 695,00

Leider unsererseits nicht immer lieferbar!

Wir arbeiten an einer Nachfertigung.

Das Be-/Verarbeiten des hier im Falle des New Beetle verwendendete Super-Stretch-Material bereitet uns jedoch Probleme, und zwar wegen der Bestimmung der für die Verarbeitung nötigen Vorspannung sowie beim Verwenden eines Stretch-Garn-Fadens zum Vernähen.
Dazu bräuchte es eine ganze Menge sehr teures Equipment - wegen EINEM EINZIGEN Produkt, somit einer Monokultur. Das ist nichts für einen "Aftermarket-Manufacturer" wie die CK-Cabrio.
Wie empfindlich der im New Beetle verbaute Himmel auf die Ausspannung reagiert, kann ja schon an der Schadenshäufigkeit abgelesen werden, mit welcher die Besitzer - und dann wir hier - regelmäßig konfrontiert sind.
Wegen der Super-Stretch Eigenschaften ist eine Menge aufwändige Technik im Einsatz, um den Innenhimmel so schön auszuspannen, wie er es zweifellos ist, wenn alles stimmt.
Aber eben auch nur dann.
Vielleicht werden wir mit unserer Nachfertigung einen anderen Weg gehen und ein "normales" Himmel-Material verwenden.
Und bei dem Drumherum "Downsizing" betreiben. Das hilft, bei den Kosten zu sparen (den originalen Himmel einzubauen ist etwas für Leute, die Vater und Mutter erschlagen haben) und dabei sogar noch die Funktionssicherheit zu erhöhen.
Die Optik/die Ausspannung ist dann wahrscheinlich nicht so perfekt gelingen wie mit dem Super-Stretch-Material. Es steht zu erwarten, dass eine gewisse Wellenbildung wohl nicht vermeidbar sein wird; dafür ist dann jedoch die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit sehr deutlich überlegen.
Überdies zum "Nice-Price" (grob gesagt sicher unter € 500)!
Wer es dann noch immer unbedingt "original" haben möchte (Preise zuzüglich Einbau, - versteht sich - siehe unten!):

Zum Vergleich:
Teile-Nr. 1Y0 871 047 C E41 =  € 1.028,57 zzgl. MwSt. = € 1.224,00 (Stand im März 2018)


Achtung!

Der Innenhimmel des New Beetle Cabrio ist ein Pflegefall!

Zum einen zerbröselt der seitliche Spannmechanismus (siehe unten bei "Dichtungen und Zubehör"), zum anderen fällt der Innenhimmel gerne aus den Befestigungs-Profilen um die Heckscheibe herum!

Der Hintergrund der New-Beetle Himmel-Malaise (dass er einem buchstäblich auf den Kopf fällt) ist regelmäßig, dass das original zur Verwendung kommende Super-Stretch-Material schlichtweg und einfach über die Jahre hinweg schrumpft und aussteift!
Dadurch entstehen höhere Zugkräfte an den Profilen, Strippen/Seile, Zugbändern usw. - bis diese kollabieren.
Einhergehend damit sollte kundenseits verstanden werden, dass Reparaturen daran - zum Beispiel die seitlichen Spann- und Zugbänder betreffend - hier nur bedingt, bzw. möglicherweise nur kurzfristig Abhilfe verschaffen.
Auch das beim Verdecktausch ja zwangsläufig zu erfolgende Herauslösen der PVC-Leiste aus dem bei der Glasheckscheibe innen umlaufenden Befestigungsrahmen erhöht beim Wiedereinklipsen nicht gerade die Haltbarkeit dieser Verbindung!
Wir hier versuchen dem gegenzusteuern, indem wir zusätzliche originale Steckklammern verbauen.
Aber der eigentliche Grund für die Loslösung ist und bleibt das geschrumpfte/ausgehärtete Himmelmaterial, welches seine Stretch-Eigenschaften eingebüßt hat.
Also wäre eigentlich immer ein neuer Innenhimmel fällig!
Aber: Der ist geradezu unverschämt teuer!
Und: Der Himmel lässt sich wegen der vielen integrierten Plastik-Formteile sowie der für dieses im Neuzustand ultra-stretchige Material nicht nachfertigen!
Es muss deswegen immer auf ein neues Originalteil zurückgegriffen werden.
Deshalb ist dann wiederum doch eine Reparatur in Erwägung zu ziehen -
oder den Innenhimmel einfach weglassen, falls dieser jenseits des Cabrio-Regenbogens angekommen ist!  (Das Bauteil kann auch zu einem späteren Zeitpunkt wieder separat verbaut werden!).
Und aus diesen Umständen folgt, dass ein sich herauslösender Innenhimmel um die Heckscheibe herum, - nach einer Montage eines neuen Verdeckbezuges - regelmäßig KEINE REKLAMATION darstellen kann!
Der Fehler ist fast immer nicht die irgendwie mangelhafte Montage, - sondern der Zustand des Innenhimmels, welcher dadurch die angedachten Eigenschaften verliert!
Wie gesagt, - wir hier steuern dem mit zusätzlicher Befestigung gegen, aber je älter die Fahrzeuge werden, desto problematischer erscheint der gesamte Komplex, desto mehr "Pflegefälle" sind zu erwarten.

(Um dem Rechnung zu tragen, entwickeln wir an einem umkonstruierten Innenhimmel!
Sobald und wenn das zündet, werden sich unsere Angebote für den New Beetle entsprechend verändern!)



Dichtungen und Zubehör



Nach Bedarf von VW.

- Verdeckpolster mit Unterlage - Teile-Nr. 1Y0 871 057 C für € 1.285,71 zzgl. MwSt. = € 1.529,99  (Stand im März 2018)
(Wegen des exorbitanten Preises haben wir im Falle von Einbruchschäden dieses Bauteil hier immer instand gesetzt.)


In Zuge des Verdecktauschs sollten die folgenden Bauteile, die Anbindung des Innenhimmels rechts und links innen an der "C-Säule" betreffend, obligatorisch erneuert werden (beim Austausch des Innenhimmels zwingend!):

- Führung Spannband 
links 1Y0 871 341 und dito rechts 1Y0 871 342
(ca. € 30/Stück)

- Am Innenhimmel können des Weiteren Zugbänder rechts und links zur Erneuerung anstehen:
Bestell-Nr. 1Y0 871 955 A (links) und 1Y0 871 956 A (rechts)
(ca. € 20/Stück)



Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Leistungsumfang einer Montage



Der Schwierigkeitsgrad: Gelb

€ 690,00


Die Montage des New Beetle-Verdeckes ist sehr aufwändig und kompliziert.
Es erfordert spezielle Techniken, vor allem die Reihenfolge der Arbeitsschritte betreffend.
Der New Beetle taugt zum Sattlerschreck!
Diesbezüglich muss festgestellt werden, dass es schlichtweg an der (unnötig) komplizierten Konstruktion liegt.

Es ist aber nun einmal so. Die weitere Kritik würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen.
Zu Irritationen hat geführt, dass es in den Unterlagen von VW lediglich AW´s in umgerechnet ca. 2,5 Stunden Montagezeit gibt. Das ist ebenso illusorisch wie absurd und deswegen fehlerhaft.

Wahrscheinlich ist das der dazu durchaus realistische Zeitaufwand, um das Verdeckmodul umzuschrauben (Gestängetausch mit auf dem Gestänge bereits montierten Verdeck). Bei VW sind bislang keine korrigierten Zeitwerte zu bekommen.

Dies führt vor allem bei Versicherungsfällen zu Problemen mit der Abwicklung – wenn es nicht vorher eindeutig und mit schriftlicher Bestätigung der Übernahme der tatsächlich anfallenden Kosten mit dem Versicherer geklärt wurde!


Zusätzliche Kosten entstehen für die Montage des Innenhimmels
- falls dieser einhergehend mit der Verdeckmontage gleich mit getauscht werden soll.

Beim OEM-Innenhimmel fallen dafür € 250,00 zzgl. MwSt. = € 297,50 an,
bei unserer CK-Cabrio Eigenentwicklung lediglich € 100,00 zzgl. MwSt. = € 119,00.

Bezüglich der Besonderheiten dieses Innenhimmels beim New Beetle Cabrio bitten wir dringend um die Kenntnisnahme unserer Ausführungen dazu, oben bei "Innenhimmel"!



Montage-Galerie



  • 01 VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Montage
  • 02 VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Montage
  • 03 VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Montage migs 01
  • 04 VW New Beetle Cabriolet I 03-09 Montage migs 02

CK-Cabrio KOMPLETTANGEBOT für den New Beetle

 

Aufgrund der inzwischen "epidemischen Verbreitung der Scheibenausfalleritis" beim VW New Beetle (Audi TT 8N, Audi A4 und Chrysler Crossfire sind ebenfalls betroffen - sogar frühe Bentley GTC - , siehe oben) haben wir uns bewegt - und ein Kontingent Verdecke in schwarz vorab hergestellt.

Diese sind unseren Erachtens nach aktuell besser wie das KARMANN-Original.

Und zwar ist die Machart und das verwendete Material quasi IDENTISCH, man "sieht, fühlt, schmeckt" keinen Unterschied - bis vielleicht auf das nicht vorhandene VW-Zeichen in der Heckscheibe.


Die CK-Cabrio übernimmt auf die Anhaftung der Glasheckscheibe im "Changelock"-System eine unbefristete Gewährleistung!


Und noch etwas:
Das mit einem Patent geschützte CK-Cabrio- "CHANGELOCK"-Verfahren ist ein Scheibenwechselsystem!
Das bedeutet: Selbst eine - zum Beispiel durch Hagelschlag - zerstörte Heckscheibe ist nicht das Ende des Verdeckbezuges!
Ein Austausch würde mit etwa € 400 zu Buche schlagen (netto, zzgl. MwSt. = € 476).
Für den theoretischen Fall der Fälle.

Um der Situation der herausgelösten Heckscheiben kundenorientiert Rechnung zu tragen, hat die CK-Cabrio ein Komplettpaket für die Rundumerneuerung geschnürt:

Verdeckbezug erneuern beim VW New Beetle:

€ 1.689,00

in schwarz und dunkelblau, - alle anderen Farben - beige, dunkelbraun, jive
(gab es original, so eine Art graubeige), englischgrün, grenadine-rot mit einem Aufpreis von € 160:

 € 1.849,00

Der Preis beinhaltet die Montageleistung bei uns hier vor Ort in Pohlheim.




Allgemeiner Hinweis

Achtung!
VW New Beetle Cabriolet-Verdeck Alarm!

Bereits seit der Saison 2010 beobachten wir beim New Beetle Cabrio (...und auch beim Audi TT Roadster der ersten Serie, dem Chrysler Crossfire, dem Audi A4 und dem Bentley GTC) zunehmend das Phänomen von sich aus dem Originalbezug herauslösenden Glasheckscheiben!

Da es auch andere, ähnlich verklebte Heckscheiben anderer Hersteller betrifft, haben wir eine starke Vermutung:

Es mehren sich die Hinweise, dass ein Zusammenhang mit der in den letzten Jahren progredienten Verbreitung von Reinigern mit Zitronensäuren-Anteilen besteht.

Diese „Zitronen“-Zusätze sind im Grunde nichts anderes als künstlich hergestelltes „Vitamin C“, also Ascorbinsäure-Abkömmlinge, welche chemotechnisch für jede definierte Anwendung „designed“ und tonnenweise hergestellt werden können.

Der große Vorteil: Extrem aggressiv gegen fast jede bekannte Art von Verschmutzungen, völlig unschädlich für Kunststoffe (Lacke!), bei sehr schneller, und zwar 100%iger, biologischer Abbaubarkeit.

Der so gesehen idealste moderne Reiniger. Auch für Klebstoffe!

Und genau da liegt der Haken: Solche Zitronensäuren greifen Haarze und diverse Silikone an, wie sie sich in den meisten im Automobilbau bis in die 50er Jahre (!) zurück verarbeiteten Klebstoffen befinden.

Die Aufnahme der Säure geschieht mit einem regelrechten kapillar-Effekt:
Der Kleber wird unterwandert und deaktiviert. Die Säure verschwindet quasi frei von Rückständen und hinterlässt das lose Teil.

Eigentlich wie immer:
Das Zeug sollte tunlichst nicht dort hin kommen, wo man es nicht haben will!

Also bitte, hier sei es in diesem Zusammenhang noch einmal gesagt:
Fahren Sie mit ihrem Cabrio nicht durch Waschstraßen!

Das vermindert zumindest die Komplikationsrate. Darüber hinaus sollte auch immer Vorsicht walten, wenn neu entwickelte „Wundermittel“ angewendet werden (da sind oft ebenfalls solche Zitronensäure-Abkömmlinge drin). Lassen Sie es doch einfach und sparen Sie sich ihr Geld.

Versuchen Sie es doch wieder einmal mit sehr heißem Wasser und einer Wurzelbürste – das älteste uns bekannte Mittel zum Wundern, wie gut das wirkt.

Auch wenn die Indizienlage deutlich in diese Richtung weist:
Diese Überlegungen sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt reine Hypothesen, keine Tatsachen-Behauptungen.

Zumindest WIR können bislang abgelöste VW New Beetle Cabriolet-Heckscheiben nicht wieder sicher haltbar verkleben.
Alle Tests verliefen negativ – und wir haben einiges versucht.
Ein Ergebnis von Dauer war nicht dabei.

Wir verfolgen derzeit noch einen Denkansatz, bei dem der Verdeckbezug jedoch demontiert werden muss.

Wenn das gelingt, liegen die Kosten insgesamt bei ca. € 850,00.
Die Abwicklung innerhalb eines Arbeitstages wäre möglich.

Die Minimallösung, die Scheibe im eingebauten Zustand am Cabrio zu verkleben, hat bei uns nicht sicher funktioniert.
Vor diesem Hintergrund raten wir zur Vorsicht bei anders lautenden Versprechungen.
Aber es kann ja sein, dass jemand den diesbezüglichen Stein der Weisen gefunden hat. Viel Glück damit!

Somit gilt seitens der CK-Cabrio derzeit:

Die abgelöste Heckscheibe ist der Tod des Verdeckbezuges!

Denn die Glasheckscheibe ist beim VW New Beetle Cabrio integraler Bestandteil eben jenes Bezuges.
Und wenn jemand schon einmal einen untauglichen Klebeversuch unternommen hat, können Sie es ganz vergessen.

Meistens werden Silikone-haltige Kleber benutzt. Die Silikon-Moleküle setzen sich in die molekulare Struktur des Glases und lassen sich dort nicht mehr entfernen. Dies verhindert die Anhaftung eines jeden anderen Klebstoffes und stellt zum Beispiel die Wiederverwendung zumindest in Frage.

Somit wurde nichts gespart, nur alles verschlimmbessert.

Leistungsspektrum Hydraulik

  • Beispielbild Hydraulik eines Ferrari F355
  • Beispielbild Hydraulik eines Ferrari F355
  • Beispielbild Hydraulik eines Ferrari F355
  • Beispielbild Hydraulik eines Ferrari F355



Betrifft: Verdeck-Hydraulik

Im Falle eines Falles sind wir idR. in der Lage, defekte Hydraulik-Bauteile zu überholen!


Bedingungen

Der Umlauf beträgt dafür dann ca. eine Woche.

Reparaturen für an uns eingeschickte Pumpen und Zylinder sind ausschließlich für professionelle Auftraggeber möglich!

Es erfolgt unsererseits kein Versand und Rechnungsstellung/Verkauf dieser Dienstleistung an Privatpersonen!

Dies hängt mit gesetzlichen Garantiebestimmungen zusammen und ist im Kern dem Umstand geschuldet, dass es sich bei Schäden an den hydraulischen Bauteilen sehr oft um FOLGESCHÄDEN handelt.
Einhergehend mit dem Austausch/dem Überholen der Zylinder muss bei dem jeweiligen Typen eine plausible Fehleranalyse durchgeführt worden sein.
Die spezifischen Funktions-Zusammenhänge müssen gegenwärtig sein, ebenso wie die Maßnahmen zum Abstellen der Ursachen.


Vorgehen

Die Bauteile können an die CK-Cabrio eingeschickt werden.

Unsererseits findet eine Prüfung/Bewertung über das Ob und Wie einer Reparatur statt - und wir nennen einen Preis, beziehungsweise einen
Preisrahmen.

Dann kann kundenseits JA oder NEIN dazu gesagt werden.

Reparaturaufträge werden
prinzipiell mit Vorkasse oder Nachnahme abgerechnet!


Garantieleistung

Etwaige Garantieleistungen sind, - übrigens wie auch üblich bei Hydraulik-Bauteilen - stark eingeschränkt und beziehen sich nur und ausschließlich auf die Ausführung der Reparatur selbst!

Zur Erläuterung:
Sehr oft entstehen Schäden durch irreguläre Überlastung(en) eines Hydraulik-Elementes.
Das Zustandekommen der Überlastung ist durch andere/weitere Dysfunktionen/Defekte verursacht (siehe oben) - und nicht einem bloßen Verschleiss geschuldet - was es selbstverständlich auch gibt.
Hydraulik-Bauteile befinden sich jedoch fast immer in so genannten "interdependenten, multifunktionalen Systemen" - wo eines vom anderen sowie vom nächsten und übernächsten usw. abhängig ist.
Es ist für den Reparateur regelmäßig von Vorteil, die Funktion(en) des jeweiligen Systems in Gänze verstanden zu haben.
Werden die Ursachen eines Schadens nicht erfasst und abgestellt, wird ein repariertes Teil - genauso wie ein Neuteil - wieder Schaden nehmen.

Zumindest was eine erneut notwendige Reparatur dessen bei uns kostet, ist dann bekannt.




Seite: drucken