Sie sind hier: Startseite > Verdecke > Cabrioverdecke von A-Z > Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009

Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009

CK-Cabrio,Verdeck Honda S 2000 1999 - 2009, CK-Cabrio Eigenentwicklung, RENOLIT Flexglas, CURRUS® Akustik-Luxus-Verdeck
Honda S 2000 1999 - 2009 Akustik-Luxus-Verdeck CURRUS® Line

Ein Motorrad mit vier Rädern. Spaß pur!

Außer bei nasser Straße, dann hört der Spaß sofort auf, denn mit dem puristischen Honda ist dann nicht zu spaßen.
Bei trockenem Asphalt: 15 Punkte auf der Fahrspaßskala bis zehn!

Der Honda S 2000 hat drei Gesichter: Bis 5000 U/min. erscheint er gut motorisiert, so etwa wie ein gut gehender Alfa 2l Fastback Spider.

Ungeübte Fahrer sollten es zunächst einfach dabei lassen.
Von 5-7000 U/min. mutiert der Honda zum Sportwagen, ab 7000 U/min. wird der Reis rennstreckenmäßig abgekocht.
Der Vortrieb steht dabei in einem guten Verhältnis zum abgefahrenen Sound-Spektakel.

Der Honda bietet ein sehr gutes Offenfahr-Feeling durch die recht steil stehende Frontscheibe.
Der Windschutzscheibenrahmen ist weit weg von der Stirn der Insassen und der Himmel ist deswegen schön weit geöffnet.
Die Verdeckbedienung ist vorbildlich einfach, super schnell und komfortabel.

Wir sagen es an dieser Stelle gleich und voller Selbstbewusstsein:

WIR sind die Honda S2000-Spezialisten!




Hier die Übersicht der von der CK-Cabrio lieferbaren Honda S2000 Verdeck-Varianten:


- (1)
Das 1999-2002 verbaute PVC-Verdeck (Stoffoptik, Originalmaterial) mit PVC-Heckscheibe, wie das Original.

 - (2) -
Das von 2002-2009 verbaute PVC-Verdeck (Stoffoptik, Originalmaterial) mit Glasscheibe, wie das Original.

 - (3) -
BEIDE dieser Versionen in Verdeckstoff, vorzugsweise HAARTZ Stayfast/TOPLINE Sunfast.

 - (4) -
Das CURRUS®-Akustik-Luxus Verdeck mit Panorama-FLEXGLAS-Scheibe (siehe unten) und

 - (5) -
das CURRUS®-Akustik-Luxus Verdeck mit Glasscheibe (siehe unten).


Wichtig:
ALLE diese Versionen lassen sich auf ALLE S2000 - egal welches Baujahr - adaptieren/aufsatteln, sind also untereinander austauschbar.

Der Besitzer entscheidet.

WIR empfehlen, nach Abwägung aller Vor- und Nachteile, die Nr. 4 !

Aber, wie bereits festgestellt, letztlich ist es Sache des Besitzers, sich etwas auszusuchen.
Hier unten steht, was es jeweils kostet.



Stoffauswahl

Das Honda S2000-Verdeck kann in TOPLINE-Classic/Sonnenland-Classic/ARESMA-Classic, TOPLINE Sunfast/HAARTZ Stayfast, Sonnenland-A5/TOPLINE 3000, TOPLINE/HAARTZ-Akustik und allen Farben der Color-Line (Sunfast/Stayfast) gefertigt werden.

Die Standardfarbe ist schwarz.

Bezüglich der Verfügbarkeit und Eignung von farbigen Verdeckstoffen bitten wir zuvor um ihren Telefon/Mailkontakt vorab. Diese haben in der Regel einen Aufpreis.

Besonders empfehlenswert beim Honda S2000 ist die Verwendung von Sonnenland/TOPLINE-Akustik!

Das Honda S2000 Akustik-Verdeck von CK-Cabrio ist in allererster Linie eine TECHNISCHE Weiterentwicklung!

Dazu haben wir den Zuschnitt geändert.
Es ist aber auch ein „Upgrade“ in Richtung stimmiger Optik und Ausführung!

Es ist ja kein Nachteil, wenn technischer Nutzen auch noch ästhetisch aussieht!
Praktisch sind auch die seitlichen Regenrinnen.

Unser Akustik-Verdeck mit dem aus einem Teil gefertigten Vorderteil des Bezuges wirkt in jeder Hinsicht harmonischer und „passender“ als das Original!

Das Akustik-Material hat beim Honda S2000 einen sehr guten, den Geräuschkomfort deutlich steigernden Effekt.

Insofern DIE empfehlenswerte Option, auch zusammen mit unserem Innenhimmel zum Nachrüsten (siehe unten)!

Sie können sich über die Sonnenland-Akustik-Qualität auf der Homepage des Herstellers informieren:
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.haartz.com.

Wir haben unter „Akustik Line“ auch noch einmal zusammengefasst, was von dem Akustik-Stoff zu erwarten ist.



ACHTUNG! 

Verdeck-Alarm beim Honda S2000 !


Betrifft: Schabstellen am Verdeck aufgrund veränderter Endabschaltung bei geöffnetem Verdeck.

Die Sache mit der Ablage des Verdeckes hätte damit zu tun, dass sich die Abschaltung verstellt hat (Microschalter verdrückt/defekt) und diese Schabstellen entstehen dann als Folgeschaden.
Das haben wir mit zunehmendem Alter bei einigen S2000 schon beobachten können und ist im Übrigen unabhängig vom Verdecktyp/Baumuster(!).
Wir müssen daraus lernen, uns die hereinkommenden S2000 in dieser Hinsicht, auf diese Beschädigung hin, genauer anzuschauen, ob das beim zu wechselnden Altteil mit den Schabstellen etwa schon der Fall ist.
Was wiederum selbstverständlich nicht ausschließen kann, dass, wenn (noch) nicht, sich der Umstand nicht später folgend doch so entwickelt.
Und dann bei uns/beim Sattler zu Reklamationen führt, beziehungsweise es als Reklamation vorgetragen wird.
Nur würde selbst der erneute komplette Austausch des Verdeckbezuges keine dauerhafte Abhilfe schaffen, denn das schabt ja auch bei dem neuen Verdeck weiterhin - und beschädigt dieses dadurch(!).

Wichtig in Bezug auf die Garantie:
Es ist/wäre weder ein Produktionsfehler am Verdeck (der Verdeckbezug hat an diesen Stellen keinen "Selbstauflösungs-Modus"), noch ist/wäre es ein Fehler bei der Montage.
Damit entfällt ein Garantieanspruch.
Geschuldet ist es der Bauart und dem Alter des Fahrzeuges.
Prinzipiell gilt: Wer ein solches Cabrio besitzt, hat auch das Betriebsrisiko.


Wir lernen diese Art von Fehler/solche Umstände meistens typischer Weise kennen, wenn die Modelle dieser Marke schon (lange) nicht mehr gebaut werden.
Vorher würden sich die Ingenieure des Herstellers darum kümmern.  So wurde z.B. das Verdeck/das Gestänge des 1er-BMW der ersten Serie viermal in diversen Details geändert - es gibt also sozusagen fünf verschiedene Baumuster!
Wenn allerdings das Nachfolgemodell auf dem Markt ist, interessiert das dort idR. niemanden mehr.

Uns interessiert es hingegen schon - denn wir wollen zufriedene Kunden - und unsere Zeit nicht mit der Behandlung/Abwicklung solcher Rückläufer verschwenden.

Andererseits ist niemand hier hellsichtig in Bezug auf Defekte, welche sich mehr oder weniger typisch bei bestimmten Cabrios mit der Zeit entwickeln können.

Ab dem Zeitpunkt wo wir dessen gewahr werden, - und herausfinden können, was es damit auf sich hat, können wir idR. darauf reagieren.

Beim S2000 erscheint es uns, diese Endabschaltung der Ablage beim geöffneten Verdeck in den Fokus zu nehmen und obligatorisch zu fixieren/zu korrigieren, damit solchen Umständen zukünftig wirksam vorgebeugt werden kann.



Classic Line



  • Klassik Blau
  • Dunkelbraun
  • Beige Klassik
  • Hellbeige Klassik
  • Aignerrot
  • Klassik Grün

Schwarz, blau und dunkelbraun sind hier der Standard.
Bei allen weiteren farbigen Klassikstoffen ist in der Regel mit einem Aufpreis zu rechnen (10-100%!).
Bitte extra anfragen.

Weitere Farben sind also (noch) vorrätig - Lieferung und Preise auf Anfrage. 



Color Line



  • Logo Red
  • Pacific Blue
  • Sunflower Yellow
  • Orange
  • Oyster
  • Syringa

Weitere Farben auf Anfrage.
Die Verdeckstoffe der Color-Line haben ca. 30% Aufpreis!



Verdeckvarianten

Für den Honda S2000 haben wir zwei von CK-Cabrio entwickelte CURRUS® Akustik-Luxus-Verdeckvarianten für alle Baujahre im Angebot.

Wir führen auch Verdecke im Originalschnitt mit Flexglas 1999 - 2001 und Glasscheibe 2002 - 2009.

Hier stehen das PVC-Originalmaterial und die Alternative in Sonnenland-Stoff zur Auswahl.

1) Honda S2000-Verdeck, Originalmaterial, PVC in Stoffoptik Modell 1999 - 2001



€ 649,00


  • Honda S2000 OEM mit PVC-Scheibe 1999 - 2002
  • Honda S2000 mit PVC-Scheibe 1999 - 2002


2) Honda S2000-Verdeck, Originalmaterial, PVC in Stoffoptik mit Glasscheibe, ab 2002



€ 789,00





  • Honda S2000 Originalversion Glasscheibe
  • Honda S2000 Originalversion Glasscheibe
  • Honda S2000 Originalversion Glasscheibe
  • Honda S2000 Originalversion Glasscheibe

3) Honda S2000-Verdeck, wie original, jedoch Verdeckstoff statt PVC, Modell 1999 - 2001 mit PVC-Heckscheibe



€ 749,00



3.1) Honda S2000-Verdeck in Stoff statt PVC, Modell ab 2002 mit der Glasheckscheibe



Die vorhandene Glasscheibe wird zur Wiederverwendung in Zahlung genommen.

Falls diese beschädigt sein sollte (z.B. Kratzer oder defekte Heizung) kommen € 59,50 hinzu. 

€ 889,00


Die Glasheckscheibe wird mit unserem mustergeschützten Wechselsystem ("Changelock") in den neuen Bezug eingearbeitet.

Wegen der dabei zur Verwendung kommenden Edelstahl-Ringe ergibt sich am Scheibenrand eine perfekte Versteifung.
Dadurch kann der beim Original-Verdeck sichtbare PVC-Wulst entfallen.
Dies ergibt unseren Erachtens nach beim Honda S2000 zusätzlich eine sauberere Optik.





  • Honda S2000 Sonnenland
  • Honda S2000 Sonnenland
  • Honda S2000 Sonnenland
  • Honda S2000 Sonnenland
  • Honda S2000 Verdeck
  • Honda S2000 Verdeck
  • Honda S2000 Verdeck
  • Honda S2000 Verdeck
  • Honda S 2000 Verdeck 1999-2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999-2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999-2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999-2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009

4) Honda S2000 CURRUS® Akustik-Luxus-Verdeckbezug von CK-Cabrio mit RENOLIT Flexglas für ALLE Baujahre von 1999 bis 2009



Wir haben uns dazu entschieden, weil nach unserer Auffassung die Variante mit der Flexglas-Scheibe wirklich perfekt zum Design des S2000 passt.

Der Honda steht damit da wie aus einem Guss.

Das definierte, sehnig-muskulöse Design des Honda haben wir in der Ausführung der Form gebenden Details fortgesetzt.


EMPFEHLUNG!

Einteiliges CURRUS® Akustik-Luxus-Verdeck, Flexglas-Panorama-Heckscheibe mit Grüntönung, Umrüst-Kit (für 2001-2009) und Regenrinnen:

€ 889,00

 





  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas
  • Honda-S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas blau carbon SLR
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas blau carbon SLR
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas blau carbon SLR
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas blau carbon SLR
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas
  • Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Flexglas
  • Honda S2000 mit einteiligem Akustik-Verdeck von CK-Cabrio Panorama-Heckscheibe
  • Honda S2000 mit einteiligem Akustik-Verdeck von CK-Cabrio Panorama-Heckscheibe
  • Honda S2000 mit einteiligem Akustik-Verdeck von CK-Cabrio Panorama-Heckscheibe
  • Honda S2000 mit einteiligem Akustik-Verdeck von CK-Cabrio Panorama-Heckscheibe
  • Honda S2000 mit Panoramascheibe von CK-Cabrio
  • Honda S2000 mit Panoramascheibe von CK-Cabrio
  • Honda S2000 mit Panoramascheibe von CK-Cabrio
  • Honda S2000 mit Panoramascheibe von CK-Cabrio
  • Honda S2000 Verdeck
  • Honda S2000 Verdeck
  • Honda S2000 Verdeck
  • Honda S2000 Verdeck
  • Honda S2000 Akustik-Luxus-Verdeckbezug mit Renolit Flexglas
  • Honda S2000 Akustik-Luxus-Verdeckbezug mit Renolit Flexglas
  • Honda S2000 Akustik-Luxus-Verdeckbezug mit Renolit Flexglas
  • Honda S2000 Akustik-Luxus Verdeckbezug mit Renolit Flexglas
  • Honda S 2000 Verdeck
  • Honda S 2000 Verdeck
  • Honda S 2000 Verdeck
  • Honda S 2000 Verdeck
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009

5) Honda S2000 CURRUS® Akustik-Luxus-Verdeckbezug von CK-Cabrio mit Glasheckscheibe für ALLE Baujahre von 1999 bis 2009



Auch unsere Glasscheiben-Version ist nicht unpassend geworden. Jedoch limitiert hier die Kinematik und die Karosserie den Spielraum.
Nach unserer Überzeugung ist damit das Bestmögliche gelungen.

Im direkten Vergleich zur ab 2002 verbauten von Honda verbauten Glasheckscheibe sieht unser CURRUS-Verdeck auf dem S2000 viel originaler aus als das Original jemals kann.

Die Ästhetik wie beim CURRUS- Flexglasscheiben-Verdeck kann jedoch nicht erreicht werden.


EMPFEHLUNG!

Einteiliges CURRUS® Akustik-Luxus-Verdeck mit Glasheckscheibe und Regenrinnen:

€ 989,00

 





  • 01 Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Glasscheibe gbs 08
  • 02 Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Glasscheibe gbs 01
  • 03 Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Glasscheibe gbs 07
  • 04 Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Glasscheibe gbs 04
  • 05 Honda S2000 Akustik-Luxus-Verdeckes mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio dbs 07
  • 06 Honda S2000 Akustik-Luxus-Verdeckes mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio dbs 01
  • 07 Honda S2000 Akustik-Luxus-Verdeckes mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio dbs 04
  • 08 Honda S2000 Akustik-Luxus-Verdeckes mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio dbs 06
  • 09 Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Glasheckscheibe rs 01
  • 10 Honda S2000 Currus Akustik-Luxus Glasheckscheibe rs 02

ROBBINS



Die CK-Cabrio GmbH & Co. KG steht voll hinter den ROBBINS LLC-Verdecken und ist ihr Ansprechpartner für alle diesbezüglichen Belange - vor allem die nach dem Kauf anstehende professionelle Montage des technischen Produktes „Cabrioverdeck“.

Bei den Preisen sind wir einen neuen Weg gegangen, um den Währungsschwankungen mit ständigen zeitraubenden Nachkalkulationen zu entkommen:

Diese sind in US$ - OHNE MEHRWERTSTEUER - angegeben,
ab Pohlheim (also inclusive dem Transport über den großen Teich), mit deutscher Garantie und Gewährleistung.
Der Verkaufspreis eines Verdecks bis zu ihrer Haustüre ist wie folgt zu berechnen:

Tagespreis des US-$ nach bestätigter Bestellung, plus derzeit 19% Mehrwertsteuer, plus 10 Euro Versandkosten innerhalb Deutschlands.

So ist es ein fairer Handel mit Transparenz.


Verdecke von ROBBINS LLC. (aus HAARTZ-Vinyl):
Farbauswahl unter http://www.robbinsautotopco.com/toppings-hkv.php

1) 1999 - 2001 HV- PVC-Verdeckbezug für Honda S2000 mit PVC-Scheibe (2535)

$ 530,00


2)
1999 - 2001 Stoffverdeckbezug (Sunfast/Stayfast) für Honda S2000 mit PVC-Scheibe ohne Kabelsatz für Scheibe (2535)

$ 650,00

3) 1999 - 2001 HV- PVC-Verdeckbezug für Honda S2000 mit beheizbarer Glasheckscheibe und Spannbändern/Gummizügen für den Umbau (2538)

$ 790,00

4) 1999 - 2001Stoffverdeckbezug (Sunfast/Stayfast) für Honda S2000 mit beheizbarer Glasheckscheibe und Spannbändern/Gummizügen für den Umbau ohne Kabelsatz für die Scheibe (2538)

$ 890,00

5) 2002 - 2009 HV- PVC-Verdeckbezug für Honda S2000 mit beheizbarer Glasheckscheibe (2540)

$ 770,00

6) dito 2002 - 2009 Stoffverdeck (Sunfast/Stayfast) 

$ 790,00

 



Zubehör

Innenhimmel in Recaro-Velour



Der Innenhimmel ist eine Eigenentwicklung.

Er deckt das Gestänge innen fast komplett ab und stört definitiv nicht beim Einfalten des Verdecks.

Dafür erhöht sich der Geräuschkomfort.

Der Innenhimmel ist ideal in Verbindung mit dem Akustikstoff und macht den Honda insgesamt recht passabel Langstrecken tauglich.

€ 349,00



Dichtungen und Zubehör



Honda. In der Regel wird nichts benötigt.



Montage-Service

Unsere Montageleistungen basieren auf Erfahrungen bezüglich dem üblichen Aufwand bei dem jeweiligen Cabrio und spiegeln bereits einen realistischen Preis ohne Nachforderungspolitik!

Eine gründliche Durchsicht, kleinere Reparaturen und ein umfangreicher Schmierservice sind im Montagepreis enthalten.

Schwierigkeitsgrad einer Montageleistung



Der Schwierigkeitsgrad: Gelb

Wichtig: Es gelten unsere zusätzlichen Bedingungen und Regeln für Cabrios mit elektrohydraulischen / elektromechanischen Gestängen!

Bitte aufmerksam lesen!

€ 595,00

 

 

 


Folgend einige Hinweise in Bezug auf die Montage eines neuen Verdeckbezuges beim Honda S2000:

1) Beim Umbau der frühen Modelle mir der PVC-Scheibe auf eine Glasheckscheibe - ganz gleich welches Baumuster - müssen die innenliegenden Persenning-Knöpfe weg bleiben. Ansonsten würde die Glasscheibe dort hängenbleiben und vom Einzug zerstört werden würde.
Beim Nachfolgemodell mit der Glasheckscheibe sind die Unterteile an diesen Stellen ebenfalls nicht mehr montiert.
Entweder PVC-Scheibe MIT den Unterteilen - oder Glasscheibe = Ohne.
Der Persenning scheint es ohnehin egal zu sein.

2) Bezüglich der Form-Teile, welche als Verdeckkastenauskleidung verbaut sind:

Bei einem Verdecktausch - gleich welcher Bauart und Baujahr - müssen diese Hart-PVC-Schalen zwangsläufig ausgebaut werden.
Da diese bei der Neuwagen-Montage des Honda zu einem früheren Zeitpunkt eingebaut wurden, lassen sie sich nunmehr nachträglich nicht gerade einfach und logisch demontieren.
Die Plastik-Clipse gehen IMMER und notwendigerweise beim Lösen derselben kaputt - das ist so gebaut, es ist zwangsläufig so!
Beim Zusammenbau ist es der Usus geworden, die Formteile lediglich wieder zusammenzustecken, ggf. mit einem Filz/Botylklebeband für Pressung zu sorgen.
Mehr geht nicht.
Wenn darauf gesteigerten Wert gelegt werden würde, dass die Verdeckkastenauskleidung quasi jungfräulich bleiben soll, dann müssten von vorneherein obligatorisch Neuteile, also neue Schalen mitsamt der Clipse, bei Honda bestellt werden.
Bislang gilt das querbeet als unproblematisch, weil sich die Kunden daran wohl selten bis garnicht stören.
Und wenn, müssten, wie gesagt, prinzipiell Neuteile angeschafft werden.
Ergo: Das Problem ist der AUSBAU, nicht der Einbau dieser Formteile.
Und verursacht hat das der Hersteller.

3) Beim S2000 sind Bauteile mittels einer größeren Anzahl von Popnieten am Gestänge befestigt, welche beim Verdecktausch abgebaut werden müssen.
Die Nieten müssen zwangsläufig dazu aufgebohrt werden, die Unterteile fallen dann in die Hohlräume der Spriegel - und können dort definitiv nicht geborgen werden.
Diese bewegen sich dann unmittelbar nach einer Montage (das gibt es nicht nur beim Honda!), bis sie sich irgendwohin im Inneren des Spriegels verzogen haben und zur Ruhe gekommen sind.
Es sind also keine losen Schrauben zurückgelassen worden - oder irgend etwas nicht richtig befestigt worden, keine Sorge.
In sehr seltenen, ganz hartnäckigen Fällen muss der Spriegel separat angebohrt werden und Fett oder Wachs eingesprüht werden, damit diese Teilchen dadurch verkleben und so zur Ruhe kommen.
Prophylaktisch wird das aber nie gemacht.



Montage-Galerie



  • Honda S2000 Montage
  • Honda S2000 Sonnenland Montage
  • Honda S2000 Sonnenland Montage
  • Honda S2000 Verdeck vorher
  • Honda S2000 mit Panoramascheibe von CK-Cabrio
  • Honda S2000 Montage eines Akustik-Luxus-Verdeckes mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Honda S2000 Montage eines Akustik-Luxus-Verdeckes mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Honda S2000 Montage eines Akustik-Luxus-Verdeckes mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Honda S2000 Montage eines Akustik-Luxus-Verdeckes mit Glasheckscheibe von CK-Cabrio
  • Honda S2000 Montage
  • Honda S2000 ausgeleiertes Spannband
  • Honda S2000 neues Spannband
  • Honda S2000 Montage
  • Honda S2000 Montage
  • Honda S2000 Montage
  • Honda S2000 Montage
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009
  • Honda S 2000 Verdeck 1999 - 2009

Allgemeiner Hinweis

Etwas Prinzipielles zum CK-Cabrio-Verdeckbezug für den Honda S2000:

Die CK-Cabrio CURRUS® Verdecke sind für ALLE BAUJAHRE in den zwei hier vorgestellten Versionen adaptierbar!

1) CURRUS® Akustik-Luxus-Verdeck mit Panoramascheibe in Flexglas

2) CURRUS® Akustik-Luxus-Verdeck mit beheizbarer Glasscheibe

Der Honda S2000 ist ein Beispiel dafür, wie Vor- und Nachteile von Glasheckscheiben vs. PVC-Flexglas in Cabrio-Verdecken verteilt sind.

Die Glasscheibe ist sozusagen wartungsfrei, man kann einen Eiskratzer verwenden und die Scheibe ist beheizbar.
Andererseits: Das Sichtfeld im sicherheitsrelevanten Bereich (nach unten sowie seitlich nach außen) ist stark eingeschränkt.

Wenn das Cabrio über die Winterzeit stillgelegt ist, bleiben eigentlich nur die Nachteile.

Die PVC-Scheibe sollte ein- bis zweimal in der Saison von außen UND innen mit einem Pflegemittel kurz bearbeitet werden. Mit einem Eiskratzer malträtiert wird sie irreparabel verkratzt und sie kann nicht beheizt werden.

Andererseits: Das Sichtfeld ist erheblich erweitert, - und zwar dort, wo es nützlich ist. Die Haltbarkeit der von uns verwendeten Premium-Qualitäten ist bei der beschriebenen minimalen Pflege mit mindestens zehn Jahren plus x anzusetzen, wie auch die Lebensdauer des Verdecks.

Wir möchten ihnen hier nahe bringen, dass wir diesen Hype um die Verwendung von Glasscheiben in Cabrio-Verdecken nicht stützen, obwohl wir eine ganze Reihe von solchen „Retrofits“ entwickelt haben und anbieten.

Das originale Honda-Verdeck mit der Glasheckscheibe ab Modell 2002 ist so ein Fall von Geschmacksverirrung – optisch UND technisch – an einem Roadster mit einer ansonsten gelungenen und stimmigen Formensprache.


Seite: drucken | weiterempfehlen | PDF Version
Social Bookmarks: Mister Wongdel.icio.usgoogle.comYahooMyWebstumbleupon.com